05.03.12 11:49 Uhr
 152
 

Düsseldorf: Einer Rentnerin wurde von zwei Jugendlichen die Handtasche entrissen

Ein dreister Raub an einer 80-jährigen Frau ereignete sich am Samstag in Düsseldorf-Garrath.

Die 80-Jährige war gegen 14:45 Uhr auf einem Bürgersteig unterwegs. Plötzlich wurde sie von hinten umgerempelt und ein junger Mann entwendete ihr die Handtasche.

Die beiden Räuber nahmen die Geldbörse der alten Dame an sich und warfen die Tasche weg. Dann türmten sie. In der Geldbörse befand sich einiges Münzgeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Jugendliche, Raub, Handtasche
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 11:49 Uhr von angelina2011
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie schäbig ist das denn. Ein alte Dame zu berauben und das bisschen Geld was sie zum Leben noch zu stehlen.
Kommentar ansehen
05.03.2012 11:57 Uhr von iarutruk
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
in zehn jahre sehe ich, viele patrollierende soldaten auf deutschen straßen um die kriminalität aufzuhalten. da wird dann wieder die wehrpflicht eingeführt.
Kommentar ansehen
05.03.2012 12:39 Uhr von sooma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es heisst GARATH... Düsseldorf-Garath! Wenn schon eine so knappe "News", dann doch bitte die wenigen Wörter richtig abschreiben!
Kommentar ansehen
05.03.2012 13:42 Uhr von iarutruk
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@nep es handelt sich hier augenscheinlich um deutsche täter, da braucht man die täter nicht beschreiben, denn da kann man ja auch keine hetzparolen ablassen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?