05.03.12 11:18 Uhr
 2.415
 

Bad Honnef: Mutter findet ihre Tochter vergiftet in der Wohnung

In Bad Honnef hat eine Frau ihre acht Jahre alte Tochter leblos in der Wohnung entdeckt. Das Mädchen hatte sich eine Vergiftung mit Kohlenmonoxid zugezogen.

Das Kind war in einem lebensbedrohlichen Zustand und wurde in eine Klinik transportiert. Die Feuerwehr stellte fest, dass der Kohlenmonoxidwert in der Wohnung erhöht war.

Die Kriminalpolizei hat mit ihren Untersuchungen begonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Tochter, Wohnung, Bad, Bad Honnef
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 11:27 Uhr von SilentPain
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
@autor: aus deiner News geht nicht eindeutig hervor ob die Kleine
überlebt hat - wenn ja, wie es Ihr geht...
Kommentar ansehen
05.03.2012 12:04 Uhr von iarutruk
 
+3 | -12