05.03.12 07:01 Uhr
 20.112
 

Vollbusige "Replygirls" bringen Youtube User zur Weißglut

Die "Replygirls" sind Mädchen, die meistens gut ausgestattet sind und immer einen tiefen Ausschnitt aufweisen.

Diese Videos tauchen immer auf, wenn ein anderes Video erfolgreich ist. Aber sie dienen nur der voyeuristischer Einladung, da sie hoffen, dass sie von den Klicks profitieren können.

Nun macht sich die Youtube-Gemeinde lustig über die Mädchen und starteten sogar eine Unterschriftenaktion, woran sich schon 3.000 User beteiligten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fantasie-Name
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: YouTube, User, Antwort, Oberweite
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 07:49 Uhr von Madam_Sprout
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Na dann haben sie es ja geschafft die Aufmerksamkeit zu bekommen die sie wollten.
Ich denke die Unterschriftenaktion ist ein Fake und soll bloß noch mehr Aufmerksamkeit erzeugen.
Kommentar ansehen
05.03.2012 08:24 Uhr von Blindgaenger
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
First World Problems ...
Kommentar ansehen
05.03.2012 08:29 Uhr von Bender-1729
 
+51 | -1
 
ANZEIGEN
Replygirls Früher hieß sowas "Attentionwhore"
Kommentar ansehen
05.03.2012 09:05 Uhr von blicker2
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
haha: Unbedingt dieses Video anguggen:
http://www.youtube.com/...

Da spricht der Typ das Problem an.
Kommentar ansehen
05.03.2012 09:43 Uhr von fallobst
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
dann sollten die youtubekiddies: einfach mal nicht ihren hormonen erliegen und jedes dumme video anklicken, nur weil dort ein nettes dekollete zu sehen ist. oder zumindest nicht im nachhinein darüber heulen. das ist echt lächerlich.
Kommentar ansehen
05.03.2012 09:46 Uhr von onemanshow
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt fängt jedes pubertierendes mädel halb nackt an auf youtube irgend ein scheis zu labern das eh niemanden interessiert
Kommentar ansehen
05.03.2012 12:19 Uhr von Diddlhasser
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich eigentlich der Einzige, dem bei der Betrachtung des Bildes im Artikel nur "Oh weh, Sonnenbrand" durch den Kopf schoss?
Kommentar ansehen
05.03.2012 12:34 Uhr von Trolltech
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Diddlhasser: Keine Ahnung, so hoch habe ich nicht geschaut... ;)
Kommentar ansehen
05.03.2012 14:25 Uhr von unomagan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahahaha: zu geil :)

kiddies homies! :D
Kommentar ansehen
05.03.2012 15:30 Uhr von K-rad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht nicht um Aufmerksamkeit: sondern um Bares. Einige dieser Replygirls haben täglich bis zu 500.000 Videoviews. Das dürften dann monatlich je nach Werbefüllrate an die 10.000 bis 20.000 Dollar sein die sie verdienen.
Kommentar ansehen
05.03.2012 16:34 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
*lol* Eine Unterschriftenaktion gegen Sex auf Youtube?
3000 Unterschriften genervter User gegen 100.000 Views von Leuten, die gern mal zwischendurch ein bisschen voyeuristisch sind? Geht ja im einstelligen Prozentbereich unter.

Wer es nicht sehen will, muss es ja nicht anklicken.
Kommentar ansehen
06.03.2012 03:48 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ungefähr so, wie ein User-Begehren gegen Pottschalk-News auf SN. :-)
Kommentar ansehen
06.03.2012 09:09 Uhr von chefcod2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
diese Videos sind noch nicht das schlimmste: Das absolut nervigste auf Youtube sind die ganzen Schwuchtel-Kommentare von irgendwelchen Spackos, welche ihrem Drecks-Video einen Titel und Vorschaubild geben, so das es aussieht wie das Video das man sucht.
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:15 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chefcod: Stimmt, das ist wirklich nervig.
Kommentar ansehen
08.03.2012 20:59 Uhr von internetdestroyer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kenne diese Videos: gar nicht. Bin bis jetzt davon verschont geblieben und an alle die, die sich dadurch gestört fühlen... wie wäre es mit, einfach mal "abschalten" oder einfach mal "weiterklicken" ;) ;) ;)
Kommentar ansehen
25.03.2012 13:46 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chefcod: stimmt.
trotzdem minus wegen "schwuchtel" - unnötig sowas

http://i49.servimg.com/...

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?