04.03.12 19:45 Uhr
 1.865
 

Bis zum Tode: Französischer Künstler startet einzigartiges Online-Kunstprojekt

Christian Boltanski (67) gilt als einer der international renommiertesten zeitgenössischen Künstler. Nun hat der Franzose ein einzigartiges Online-Kunstprojekt ins Leben gerufen.

Für eine kleine Gebühr im Monat dürfen sich Kunstinteressierte seine Videos ansehen, die seine dokumentierten Erlebnisse und Emotionen in Bezug auf seine Arbeit zeigen.

Momentan hat das Projekt ein offenes Ende. Es wird dementsprechend unter Umständen bis zum Tode von Boltanski fortgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Online, Frankreich, Kunst, Künstler, Kunstprojekt
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 17:21 Uhr von Botlike
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
TITEL: Andere nennen sowas "Blog" oder "Vlog"... Klar, ist natürlich Kunst!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?