04.03.12 15:10 Uhr
 14.026
 

Schockierender Auftritt: David Hasselhoff zeigt als Hitler verkleidet Hitlergruß

Einen schockierenden und auch ziemlich geschmacklosen Auftritt legte jetzt Schauspiellegende David Hasselhoff bei einem Auftritt in London hin.

In der O2-Arena zeigte Hasselhoff als Adolf Hitler verkleidet mit dem linken Arm den Hitlergruß.

Diese Parodie der etwas anderen Art war Teil seiner Show. Weiterhin schlüpfte er in seine Baywatch-Badesachen und auch in seine Knight-Rider-Lederjacke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Adolf Hitler, Auftritt, David Hasselhoff, Hitlergruß
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunau: Geburtshaus von Adolf Hitler wird eine "neutrale Nutzung" erhalten
Donald Trump verwendete bei Wahlkampf denselben Slogan wie Adolf Hitler
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

50 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2012 15:14 Uhr von netzantichrist
 
+80 | -1
 
ANZEIGEN
umgekehrt wäre damals schockierender gewesen ^^
Kommentar ansehen
04.03.2012 15:43 Uhr von architeutes
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Zum einen: interessiert das heute doch keinen mehr , das gab es schon
so oft , zum anderen sieht David ziemlich schlecht aus auf
dem Bild .Dick und fettige Haare.
Kommentar ansehen
04.03.2012 15:49 Uhr von KELEBEK-
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Prinz Harry hatte auch ein Nazikostüm auf einer Party...weiß nicht was alle so toll daran finden ^^
Kommentar ansehen
04.03.2012 15:52 Uhr von CoffeMaker
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Kann man ohne den Witz zu kennen nicht beurteilen.
Kommentar ansehen
04.03.2012 15:53 Uhr von excitedspoon
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Ich hab gelacht, obwohl ich BILD und David Hasselhoff nicht leiden kann. Wer sowas jetzt noch geschmacklos findet, der hat die Vergangenheit anscheinend noch nicht aufgearbeitet.
Kommentar ansehen
04.03.2012 16:03 Uhr von Alice_undergrounD
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
SO sollte: er mal vorm reichstag singen :D :D
Kommentar ansehen
04.03.2012 16:21 Uhr von vaterlandsliebe1987
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
@Para_shut: "also liebe deutsche, lasst eure scheinheiligkeit stecken."

Oh, Gott. Scheinheiligkeit??

Ich möchte stark hoffen, dass es nicht dein Ernst ist.

[ nachträglich editiert von vaterlandsliebe1987 ]
Kommentar ansehen
04.03.2012 16:40 Uhr von LoneZealot
 
+6 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.03.2012 16:53 Uhr von tradog
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
auch prominente können schlecht auffallen: mit sicherheit schadet das im mehr als es nutzen tut.
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:00 Uhr von LoneZealot
 
+7 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:03 Uhr von daguckstdu
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Seine besten Jahren sind vorbei, falls er diese überhaupt je gehabt hat!
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:24 Uhr von LoneZealot
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:33 Uhr von eckttt
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Also: Also wenn hier der Hasselhoff wie der Herr Hitler aussieht also so 20% Ähnlichkeit gestehe Ich ihm zu wegen der Kleidung dann bin Ich die Schiffer...

Der sieht eher wie Michael_Jackson in seinen Schlechten Tagen aus.

Und außerdem News um den Hasselhoff fallen doch schon fast in die Richtung Sack Reis wobei ein Sackreis mehr Wert ist.
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:40 Uhr von daguckstdu
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@para_shut: "ich darf doch meine meinung äußern, auch gegen andersgläubige und straftäter und und und, ohne gleich in die rechte ecke gestellt zu werden."


Die Nationalsozialisten, auch in Kurzform Nazi genannt, kann man doch nicht für alles verantwortlich machen <i>, wenn es um antisemitischen Tendenzen geht. Antisemitismus ist eben keine Tugend der Nazis, sondern den gibt es schon seit einigen Jahrhunderten.
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:54 Uhr von daguckstdu
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@Digi: "Eben. Außerdem ist ja nicht so das es keinen Linken oder Islamischen Antisemitismus gibt."

Der Antisemitismus hat viele Facetten heute bekommen, deswegen ist es auch manchmal schwer diesen gleich zu erkennen. Vieles versteckt sich hinter angeblicher Kritik!
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:04 Uhr von daguckstdu
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@Digi: Digi du darfst nicht vergessen in welcher Zeit wir heute Leben. Es ist der beste Nährboden für Unmut und Stimmungsmache! Menschen die im Grunde nichts damit am Hut haben, sind in ihrem Handeln teilweise schon durch eine gewisse "Gruppendynamik" gezwungen.
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:14 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das eben: wenn man sonst nichts kann, muss man eben auffallen. Kann sich ja das nächste mal als Ayatollah Khomeini verkleiden. Ach nee, das traut er sich nicht...
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:16 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@1933: "dann erklärt doch mal wieso ein jude wie david hasselhoff es so toll findet sich als hitler zu verkleiden und den hitlergruss zu machen und warum ihr juden euch dann über UNS aufregt :)"

Ach du meinst das wir ein Kollektives Denken besitzen und wir des wegen wissen was der andere denkt? Ich glaube du schaust zu viel Star Trek, denn das machen die Borg!

Im Übrigen wäre es interessant zu wissen welche Gedanken dich so antreiben, nicht das ich damit konform gehen würde, nein es würde mir dein Krankheitsbild ein wenig erklären helfen! <i>
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:32 Uhr von daguckstdu
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
@1933: Du weißt ja wer Görings Rumpelstilzchen ist! :-)))

Im Übrigen würde es mich echt interessieren welchen Antrieb du verinnerlichst hast! Du kennst ja das Zitat: „Im Laufe der Zeit nimmt die Seele die Farbe der Gedanken an.“



[ nachträglich editiert von daguckstdu ]
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:53 Uhr von SeriousK
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
is eh die falsche hand ^^
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:56 Uhr von LoneZealot
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
1984: hat den Sprung geschafft, er verbirgt seine Gesinnung nichtmal mehr. Jetzt dient selbst Israelkritik nicht mehr als Vorwand und Hasselhoff wird von ihm zum Juden erklärt.
Danke! :)

[ nachträglich editiert von LoneZealot ]
Kommentar ansehen
04.03.2012 19:46 Uhr von Leeson
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich zeige euch meinen Mittelfinger mit meinem Daumen oder fahre mit meinem Auto Fahrrad oder schaue Radio und höre TV -.-

BILD-"News"... was will man erwarten?
Wenn es nichts zu berichten gibt, wird halt etwas an den Haaren herbeigezogen.
Kommentar ansehen
04.03.2012 19:51 Uhr von BerlinerSchnautze
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
viel schockierender: finde ich das Verhalten Menschen wie dem hier:

http://www.youtube.com/...

schön in seinem 200.000 Euro Auto sitzen und so tun als ob sonst alles in Ordnung um einen rum wäre. Einfach nur krank !!!
Kommentar ansehen
04.03.2012 20:14 Uhr von Odysseus999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arnold Schwarzenegger: kann das besser

http://media.comicvine.com/...
Kommentar ansehen
04.03.2012 21:06 Uhr von ted1405
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
ach ... !? Wenn man als Deutscher vom Zentralrat der Juden und seinen teils sehr abstrusen Forderungen die Schnauze voll hat ist man sogleich antisemitisch?

Joa ...
das ist so in etwa damit vergleichbar damit, daß ein hier genanntes Arschloch sämtliche Juden in Gaskammern schickte bzw. schicken wollte, nur weil er wohl aufgrund einiger weniger Individuen gleich auf die gesamte Gemeinschaft geschlossen hatte ...

Verallgemeinerung ist die Philosophie der Primitiven.

Refresh |<-- <-   1-25/50   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunau: Geburtshaus von Adolf Hitler wird eine "neutrale Nutzung" erhalten
Donald Trump verwendete bei Wahlkampf denselben Slogan wie Adolf Hitler
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?