04.03.12 14:21 Uhr
 132
 

Dressurreiter schafft mit 71 Jahren Qualifikation für Olympia

An den Olympischen Spielen in Peking war der japanische Dressurreiter Hiroshi Hoketsu der älteste Teilnehmer. Nun hat er zusammen mit seiner 15 Jahre alten Stute Whisper die Qualifikation für die Olympischen Spiele im Sommer in London wieder geschafft.

Hoketsu lebt seit 2003 überwiegend in Deutschland. Er sicherte sich die Olympia-Qualifikation durch einen Sieg beim internationalen Dressur-Championat in Frankreich.

Den olympischen Altersrekord hält der schwedische Schütze Oscar Swahn. Er gewann 1920 in Antwerpen im Alter von 72 Jahren und zehn Monaten eine Silbermedaille.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Famnews
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Alter, Qualifikation, Pferd, Dressur, Reiter
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?