04.03.12 11:53 Uhr
 1.043
 

"DSDS": RTL zockt Zuschauer in Werbepause ab

RTL dürfte gestrige Samstagnacht einige Zuschauer mit einem falschen Votingaufruf mächtig verärgert haben.

In der Entscheidungsshow von "DSDS" waren noch drei Kandidaten übrig, als es eine Werbepause gab. Die Leitungen wurden wenige Minuten vorher dicht gemacht. Dennoch rief der Sender in der Pause erneut zum Anrufen auf und blendete alle zehn Nummer ein, obwohl die Leitungen bereits dicht waren.

Moderator Marco Schreyl äußerte sich nach der Pause nicht dazu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: belieber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Zuschauer, Werbepause
Quelle: zeitgeistmagazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2012 11:56 Uhr von Cosmopolitana
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
"DSDS": RTL zockt Zuschauer in Werbepause ab: Aha, also "nur" in der Werbepause :)
Kommentar ansehen
04.03.2012 12:35 Uhr von Mecando
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
böses böses RTL Ja, RTL zockt gerne die Zuschauer ab.

Aber vieleicht lag es auch nur an dem etwas verkürzten Boxkampf und die Werbung war für eine Werbepause vor abschluss des Votings gedacht. Ich hab mal gehört, in den Sendezentralen arbeiten auch nur Menschen...

Aber nein, ich denke RTL will viel lieber die Weltherrschaft an sich reißen...

Böses böses RTL...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?