04.03.12 10:29 Uhr
 58
 

Fußball: Trotz Platzverweis von Gerard Pique gewinnt der FC Barcelona gegen Gijon

Der FC Barcelona hat sein Meisterschaftsspiel gegen Sporting Gijon mit 3:1 gewonnen. Die Katalanen gingen in der ersten Halbzeit durch Andres Iniesta mit 1:0 in Front.

Als Barcelonas Gerard Pique kurz nach Beginn der zweiten Hälfte vom Platz flog, konnten die Gäste durch David Barral ausgleichen. Seydou Keita und Xavi sorgten aber in den letzten 15 Minuten für den 3:1-Erfolg des FC Barcelona. Lionell Messi war aufgrund einer Gelbsperre nicht dabei.

Der FC Sevilla und Atletico Madrid trennten sich 1:1. Real Madrid bestreitet sein Meisterschaftsspiel am Sonntag bei Espanyol Barcelona.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Barcelona, Platzverweis, Gerard Pique
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Barcelona: Lionel Messi verlängert
Fußball: FC Bayern schnappt sich Talent vom FC Barcelona
Fußball: FC Barcelona bietet angeblich 70 Millionen Euro für Ousmane Dembélé

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Barcelona: Lionel Messi verlängert
Fußball: FC Bayern schnappt sich Talent vom FC Barcelona
Fußball: FC Barcelona bietet angeblich 70 Millionen Euro für Ousmane Dembélé


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?