04.03.12 10:02 Uhr
 81
 

"Metallica" wollen demnächst mit dem Schreiben neuer Songs beginnen

Die Metal-Band "Metallica" wird demnächst mit dem Schreiben neuer Lieder beginnen. Dabei wurde schon häufiger darüber spekuliert, wie es mit der Band nach "Death Magnetic", dem letzten Studioalbum, weitergehen wird.

Lars Ulrich, der Schlagzeuger der Band, meinte, dass alles passieren könne. Außerdem werde man sich dann auch mit verschiedenen Veröffentlichungsplänen auseinandersetzen.

Außerdem wurde bekannt, dass die bislang nur digital veröffentlichte EP "Beyond Magnetic" nun auch als CD und auf Vinyl erscheinen wird. Die EP wird am 21. April in die Läden gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Song, Veröffentlichung, Metallica
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2012 10:02 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen was diesmal beim Schreiben herauskommt. "Death Magnetic" war ja für die "neuen" Metallica nicht gar so schlecht.
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:54 Uhr von ShadowDriver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollte besser nicht alles sein Lars...mit Lulu habt ihr die musikwelt genug belästigt...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?