03.03.12 20:48 Uhr
 488
 

Türkische Lira erhält ein neues Logo in Form eines Ankers

Der türkische Premierminister Tayyip Erdogan hat das neue Zeichen der türkischen Lira präsentiert.

Die türkische Wirtschaft und damit auch die türkische Lira haben sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt.

Die Grafikdesignerin Tülay Lale, die das neue Lira Symbol entworfen hat, nennt es Sirin. Dies bedeutet niedlich. Es ist zudem der türkische Name der Schlümpfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Famnews
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Recep Tayyip Erdogan, Logo, Lira
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2012 20:48 Uhr von Famnews
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2012 21:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Jaja: Die türkische Lira hat einen Anker auch bitter nötig...:

http://www.tagesschau.de/...

"Türkei-Urlauber können sich freuen: Für ihre Euros bekommen sie heute 25 Prozent mehr türkische Lira als noch im Winter. Für die türkische Wirtschaft ist der gefallene Kurs ein Desaster."

"Inzwischen aber ziehen sich diese Investoren langsam wieder aus der Türkei zurück. Und wenn Investoren gehen, fließen Devisen wieder aus unserem Land ab. Und das wirkt sich auf den Lira-Kurs aus."

"Wenn die türkische Lira weiter an Wert verliert, wird es für die Türkei und unsere Unternehmen schwieriger, ihre Auslandsschulden in Höhe von mehr als 300 Milliarden Dollar zurückzuzahlen, weil sie dann für den Dollar mehr Lira auftreiben müssen"

Und zu den "Plänen", die Türkei soll in 12 Jahren zu den 10 wirtschaftsstärksten Nationen gehören, sagt der Wirtschaftsjournalist:

"Um die Türkei bis 2023 unter die ersten zehn zu führen, dafür muss sie stetig weiter wachsen. Unter diesen Umständen aber ist das eine absolute Illusion."

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
03.03.2012 22:19 Uhr von Klapperklaus
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Das neue Logo der Münze steht für jedes Land, in welchem sie bereits ihren Anker gelichtet haben, um es zu bereichern.

[ nachträglich editiert von Klapperklaus ]
Kommentar ansehen
03.03.2012 22:37 Uhr von Beach.Boy
 
+1 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2012 22:43 Uhr von Beach.Boy
 
+0 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2012 22:47 Uhr von Konstantin.H
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2012 23:55 Uhr von Beach.Boy
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.03.2012 00:16 Uhr von Beach.Boy
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.03.2012 00:24 Uhr von Beach.Boy
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Da ist: wieder eine bestimmte Person unterwegs um mit zig Fakeacc. Minusse zu verteilen. Wundert mich nicht. ^^
Die gleichen Leute verteidigen nämlich immernoch Sarrazins Lügen:

http://www.zeit.de/...

von daher,

^^

[ nachträglich editiert von Beach.Boy ]
Kommentar ansehen
04.03.2012 00:38 Uhr von Beach.Boy
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.03.2012 00:51 Uhr von Beach.Boy
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
tschubakka: "und nochmal, dasist kein einzelner, die GESAMMTE Community Verabscheut und HASST dich aus Tiefstem Herzen.
"

Rofl ..

Hass und Neid muss verdient sein. Deinesgleiche sind mir hingegen gleichgültig wie ne grad was. Hast sicher auch daran gemerkt wenn ich nicht auf deine zahlreichen Anfeindungsversuche eingegangen bin und nur ein müdes Lächeln dafür übrig hatte.

Das eben ist der Unterschied. Deinesgleiche lassen mich kalt.

So, jetzt ärgert euch mal schön weiter, ich zieh mir einen Film rein, mit dem Gedanken, dass deinesgleiche sich schwarzärgern.

^^

[ nachträglich editiert von Beach.Boy ]
Kommentar ansehen
04.03.2012 02:00 Uhr von Faceried
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
@dugalop: "EDIT: Glatt noch meine Meinung zur News vergessen: Könnt ihr Türken eigentlich auch mal was eigenes herstellen/erfinden? Denn dieses Symbol sieht dem €urosysmbol doch wohl SEHR ähnlich."

:-D :-D Lustig...sagen die Richtigen.

Das Eurozeichen:
"Es erinnert an den griechischen Buchstaben Epsilon (?) und damit an den antiken Ursprung Europas."

"Die konstruierte, statische Ursprungsgrafik wurde von den Schriftentwerfern bald als neues Währungszeichen akzeptiert (vergleichbar den Zeichen für Naira ?, Won ?, Dollar $, Yen ¥ und Pfund £), was ihm den Rang eines schriftspezifischen Zeichens einbrachte, das sich formal den Buchstabenformen einer Schriftfamilie unterordnen muss."
Quelle: Wikipedia

Könnt ihr Europäer eigentlich auch mal was einiges herstellen/erfinden? Denn dieses Eurosymbol sieht dem Naira ?, Won ?, Dollar $, Yen ¥ und Pfund £ Symbolen doch wohl SEHR ähnlich.
Kommentar ansehen
04.03.2012 12:03 Uhr von Strassenmeister
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Beach.Boy: "Einzelne Negativmeinungen gibt es immer"

Und stelle dir mal vor: Es werden täglich mehr.Und sie haben sogar Recht.
Kommentar ansehen
04.03.2012 15:23 Uhr von Beach.Boy
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Strassenmeister: "Und stelle dir mal vor: Es werden täglich mehr.Und sie haben sogar Recht. "

Belege das ^^
Kommentar ansehen
04.03.2012 15:41 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Beach.Boy: "Belege das ^^ "

LOL

Inflation: 10,6%
http://de.global-rates.com/...

15% der Steuereinnahmen für Zinszahlungen
http://www.wirtschaftsblatt.at/...

Immobilienblase / Kreditwachstum
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/...

Außenhandelsdefizit
http://www.todayszaman.com/...


"Also, bleib mal bei der Wahrheit.. ;) "

ROFL....!
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:42 Uhr von Beach.Boy
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Jolly: Rofl,

Alle Länder die sich im Wachstum befinden haben mit der Inflation sowie Außenhandelsbilanzdefizit zu kämpfen. Das ist nicht schlimm.

Was eine angebliche Immobilienblase angeht ist das nur Panikmache und Einzelmeinungen sowie Wunschdenken von Deinesgleichen.

Außenhandelsbilanzdefizit:

Die gekauften waren haben einen Gegenwert in Form von Maschinen und Gold-Käufen. ^^

Was mit Deutschlands Goldreserven los ist, brauche ich dir ja nicht zu sagen oder?

http://www.shortnews.de/...

http://www.shortnews.de/...


Schaut zu dass ihr die Schulden Deutschlands von 2 Billionen Euro (diverse Verschuldungen nicht mitgerechnet) herunterbringt und das der Türkei nachmacht. Die Türkei hat es geschaft ihre Verschuldung von 72 Prozent runter auf 42 zu bringen. Tendenz abnehmend ;)

Deutschlands Verschuldung: 84 Prozent. Auf Pump lebt es sich eben leichter ;)

Seit Jahren meinen Deinesgleiche Türkei hier und da und lassen kein gutes Haar an der Türkei mit ihrer einseitigen negativen Propaganda. Türkei aber hat die letzten Jahre beim Wachstum Weltrekorde hingelegt. Also Schwarzmaler, einfach bei der Wahrheit bleiben.
Türkei Boomt und boomt und deinesgleiche wollen das nicht wahrhaben.

Tja,

[ nachträglich editiert von Beach.Boy ]
Kommentar ansehen
04.03.2012 17:46 Uhr von maxklarheit
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
jolly du kleiner braune: solange es keine hungernden Menschen in der Türkei gibt wie jetzt in Griechenland (http://www.shortnews.de/...) hat Türkei 100% eine stärkere Wirtschaft als manch Nazis hier einen weismachen wollen.
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:17 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Beach.Boy: "Das ist nicht schlimm. "

Nein, natürlich nicht. Solange das Wirtschaftswachstum als Propaganda-Instrument funktionert....


"einfach bei der Wahrheit bleiben. "

Was entspricht denn nicht der Wahrheit?

Die Inflationsrate?
Das Außenhandelsdefizit?
Das Kreditwachstum und die private Überschuldung?
Die hohen Zinsen, die die Türkei zahlen muss, trotz ach so niedriger Staatsverschuldung?


"Die gekauften waren haben einen Gegenwert in Form von Maschinen und Gold-Käufen."

Wenn man denn Maschinen kaufen würde. Die Maschinen kommen von den ausländischen Investoren. Die Türkei importiert überwiegend Konsumgüter und Energie.

"mit ihrer einseitigen negativen Propaganda."

Hm, wer labert die ganze Zeit einseitig nur vom Wirtschaftswachstum, als ob es keine anderen Wirtschaftsfaktoren gäbe?
Kommentar ansehen
04.03.2012 18:20 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ maxklarheit: Du bist ja ein ganz böser Bub,das würde jetzt meine Mutter zu dir sagen.Ich aber teile die meine persönliche Meinung jetzt mit:Du hast einen IQ wie 10 Meter Feldweg.Nur weil jemand eine andere Meinung hat wie du ist er braun und Nazi.
Aber das ist ja normal, wenn man keine Argumente hat wird hier die Nazikeule rausgeholt.
Kommentar ansehen
05.03.2012 14:31 Uhr von maxklarheit
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
willst du jetzt behaupten das es Deutschland gut geht?? hahaha falls du es nicht merkst Deutschland geht gerade den Bach herunter und alle anderen EU Länder gleich mit.

aber hier geht es auch gar nicht um vergleiche Deutschland Rumänien oder Malta sind mir egal. mich kotzt nur der erste Kommentar von jolly an. selbst ein heimatloser aber über andere Länder und deren Wirtschaft hier am Flamen.

ach ja und zahlen und Fakten brauche ich nicht. ich sehe selbst mit meinen Augen jeden Tag wie es schlimmer und schlimmer wird. da muss mir keiner erzählen das es Deutschland gut geht, dem Volk geht es sicher nicht gut! wer was anderes behauptet redet sich die Welt gut mit zahlen...
Kommentar ansehen
05.03.2012 14:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
maxklarheit: "willst du jetzt behaupten das es Deutschland gut geht??"

1. Gehts hier eigentlich nicht um Deutschland.
2. "Gut gehen" ist relativ. D hat eine recht niedrige Inflation. D hat Schulden, zahlt aber verdammt wenig Zinsen dafür. D hat eine starke Exportwirtschaft und momentan sogar eine stabile Binnennachfrage, insgesamt einen Außenhandelsüberschuss. Soweit also schon mal "besser" ;-)

Es gibt natürlich auch problematische Bereiche. Nur stellt sich hier keiner hin und behauptet: "WIR haben keine Probleme weil unser Wirtschaftswachstum einen Weltrekord nach dem anderen hinlegt!"....;-)

"aber hier geht es auch gar nicht um vergleiche"

Richtig.

"mich kotzt nur der erste Kommentar von jolly an. selbst ein heimatloser aber über andere Länder und deren Wirtschaft hier am Flamen."

Es stört dich also, dass ich was zum Thema schreibe?
Stimmt an meinen Aussagen irgendwas nicht? Oder warum "kotzt" er dich an?

"selbst ein heimatloser"

Wie kommst du darauf?

"ach ja und zahlen und Fakten brauche ich nicht."

Nein, wozu auch ^^

"ich sehe selbst mit meinen Augen jeden Tag wie es schlimmer und schlimmer wird."

Komisch, wenn "Nazis" sowas sagen, wirft man ihnen immer Realitätsverlust vor. Im besten Fall....
Kommentar ansehen
05.03.2012 16:17 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ach ja @Beach.Boy:

"Alle Länder die sich im Wachstum befinden haben mit der Inflation sowie Außenhandelsbilanzdefizit zu kämpfen."

Alle Länder? Nein, ein kleines....ähm....das Land, mit dem sich die Türkei so gerne vergleicht...:

China: Inflation 4,4%
AußenhandelsÜBERSCHUSS: 123,6 Mrd Euro
Wirtschaftswachstum 2011: 9,2%

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?