03.03.12 18:20 Uhr
 109
 

WestLB zahlt wichtigen Mitarbeitern Bleibe-Prämien

Bei der Vorbereitung der durch die EU erzwungen Aufspaltung der WestLB ist die Bank auf Schlüsselpersonen angewiesen.

Durch die Aufspaltung gehen bei der WestLB in den nächsten Jahren Tausende von Arbeitsplätzen verloren. Daher haben bereits zahlreiche Mitarbeiter gekündigt und einen neuen Job angetreten.

Um die Schlüsselpersonen zu halten und damit den Betrieb der Bank sicherzustellen, werden diesen Personen zwischen drei und zwölf Monatslöhne als Halteprämie angeboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Famnews
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kündigung, Prämie, WestLB, Bleibe
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!