03.03.12 16:19 Uhr
 112
 

Bologna: Tausende nahmen Abschied vom kürzlich verstorbenen Lucio Dalla

Vergangenen Donnerstag verstarb der italienische Liedermacher Lucio Dalla an einem Herzinfarkt.

Der Sarg des 68-jährigen Künstlers wurde seit dem heutigen Samstagmorgen vor dem Rathaus in Bologna aufgebahrt. Tausende Fans nahmen tränenüberströmt Abschied von ihm.

Seine bekanntesten Lieder ertönten auf der Piazza Maggiore. Morgen soll Dalla beigesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Abschied, Bologna, Lucio Dalla
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?