03.03.12 10:38 Uhr
 75
 

Unterstützt Deutsche Bank Facebook beim Börsengang?

Facebook plant in den nächsten Wochen seinen Börsengang. Für diesen Börsengang werden verschiedene Banken die Firma unterstützen.

Bis heute war bekannt, dass Credit Suisse und Citigroup unterstützen werden. Es soll auch die Deutsche Bank beim Börsengang als Berater unterstützen.

Mit dem Börsengang plant Facebook, rund fünf Milliarden Dollar neu einzunehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Famnews
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Facebook, Bank, Deutsche, Deutsche Bank, Börsengang
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro
Faule Hypothekenpapiere: Deutsche Bank muss 7,2 Milliarden Dollar zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2012 09:39 Uhr von harros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsche Bank auf unsere Kosten andere reicher machen -da muß man sich eine neue Bank suchen. Aber besser fährt man dabei nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro
Faule Hypothekenpapiere: Deutsche Bank muss 7,2 Milliarden Dollar zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?