02.03.12 21:28 Uhr
 63
 

Fußball/2. Bundesliga: MSV Duisburg verliert - Trainer Oliver Reck vor dem Aus

Am heutigen Freitagabend verlor der Fußball-Zweitligist MSV Duisburg sein Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 0:2 (0:0). 10.077 Fans waren im Duisburger Stadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit gingen die Gäste erst spät durch Olivier Occean (78. Minute) in Führung. In der Nachspielzeit traf Robert Zillner zum 2:0-Endstand.

Durch diese Niederlage dürfte die Zeit von Oliver Reck, als Trainer der Duisburger, wohl abgelaufen sein. Die Fürther bleiben durch den Sieg Tabellenführer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Bundesliga, Trainer, MSV Duisburg
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2012 00:19 Uhr von Jeyze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: zumindest werden dann nächste Saison beim MSV die Tickets billiger ;)

[ nachträglich editiert von Jeyze ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?