02.03.12 19:15 Uhr
 953
 

USA: Mann entdeckt Jesus Christus auf seiner Tortilla

Ein Mann aus Espanola machte eine sehr religiöse Erfahrung bei seinem Abendessen.

Am ersten Tag der Fastenzeit entdeckte der Mann auf seiner Tortilla das Gesicht von Jesus Christus.

Als er die Tortilla seiner Mutter zeigte, kam von ihr die selbe Reaktion: "Oh mein Gott". Das Foto veröffentlichte er auf Facebook und viele kommentierten, dass es ein Wunder sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Wunder, Jesus, Jesus Christus, Tortilla
Quelle: www.nydailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Irische Fans bezeichnen Robbie Brady in Wikipedia als Jesus Christus
Jerusalem: Renovierungsarbeiten an mutmaßlicher Grabstätte von Jesus Christus
Frau aus Kamerun gibt ihrem Sohn den Namen "Christ Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2012 19:21 Uhr von Mui_Gufer
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
habe ich zuletzt in der meiner kloschüssel in form meiner eigenen scheiße gesehen.
wenn´s nicht so gestunken hätte und ich nicht den spülknopf betätigt hätte, dann wäre ich womöglich heute ein reicher mann.

so´n scheiß
Kommentar ansehen
02.03.2012 19:27 Uhr von Again
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Dann ratet mal, was mein Avatar ist.

Ich seh auf dem Tortilla nur einen Hippie.
Kommentar ansehen
02.03.2012 20:29 Uhr von Thingol
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jesus immer weniger mächtig: Früher ist er von den Toden auferstanden, heute erscheint er nur noch auf Toast oder Tortillas.
Kommentar ansehen
02.03.2012 20:31 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll man dazu sagen außer: Mahlzeit!
Kommentar ansehen
02.03.2012 20:54 Uhr von Zitronenpresse
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Quatsch! das ist Che Guevara.
Aber wenn das Jesus sein soll, darf er seine Tortilla ruhig essen.
Kommentar ansehen
02.03.2012 21:08 Uhr von inkubus2001
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
das ist chuck norris ! eindeutig !
Kommentar ansehen
02.03.2012 21:11 Uhr von magnificus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja Again: Was du da siehst, widerspricht dem Titel ja nicht zwangsläufig :)

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
02.03.2012 21:35 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nur mal so als frage: weiss eigentlich irgendjemand wie der werte jesus ausgesehen hat?
Kommentar ansehen
02.03.2012 22:52 Uhr von Zitronenpresse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AntiPro: hehe.. und in dessen Nahmen die Kirche dann Hexen und Zauberer verbrannt hat - ist schon OK.
Weder Che, noch Jesus wussten, was sie taten...
Alle wollen ja immer nur gutes - allerdings befürchte ich, wer die Tortilla jetzt isst, wird daran ebenfalls krepieren, weil sie schon zu lange wegen religiöser Verzückung von rumliegt.

Dann lieber nen Toast mit Elvis drauf!
Kommentar ansehen
02.03.2012 23:08 Uhr von Zitronenpresse
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Cheech und Chong!

aber ich weiß nicht welcher von beiden.
Egal, der Andere war später auf ner Tacko!
Kommentar ansehen
27.05.2012 20:07 Uhr von prudur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Espanola ist voller alternativer Biospinner, naiver Latinos ohne Ausbildung und hat einen schlechten Ruf als "rough town".
Ich lebe nicht weit davon, und man vermeidet, dort hin zu fahren, denn man koennte ein Messer zwischen die Rippen bekommen.
Ausserdem befindet sich diese "Stadt" zwischen dem "mystischen" Taos, NM und Santa Fe....beides Staedte voller Spinner.
Wenn ich meine Tortilla zum Aufwaermen in die Pfanne gebe und lang genug "aufwaerme" dann kann ich auch allerlei Gespenster drin sehen. Naja, ich bin bloss nicht so schlau, die Zeitung anzurufen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Irische Fans bezeichnen Robbie Brady in Wikipedia als Jesus Christus
Jerusalem: Renovierungsarbeiten an mutmaßlicher Grabstätte von Jesus Christus
Frau aus Kamerun gibt ihrem Sohn den Namen "Christ Merkel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?