02.03.12 18:02 Uhr
 210
 

Syrien: Massenverhaftungen und Hinrichtungen in Homs

Seit Wochen war der Stadtteil Barba Armo in der Stadt Homs von Rebellen eingenommen, was nun durch syrische Regierungstruppen beendet wurde. In Rahmen dieser Aktion hat das syrische Militär alle Männer im Alten zwischen 14 und 50 Jahren vor Ort festnehmen lassen.

Ein Sprecher des syrischen Außenministeriums meldet sich zu dem Vorgehen wie folgt zu Wort: "Endlich wurde das Viertel von den durch das Ausland unterstützten Terroristen befreit." Vonseiten der Oppositionellen heißt es, dass gezielt Rebellen gejagt werden und anschließen umgebracht werden.

Nach unbestätigten Informationen sollen auch zehn junge Menschen vor Ort hingerichtet worden sein. Unterdessen wurde bekannt, dass die Türkei die Entführung von rang hohen Militärvertretern der Opposition vereitelt hat. Wladimir Putin wies darauf hin, dass die Syrer wissen müssen, wer sie regiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Syrien, Hinrichtung, Verhaftung, Homs
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete
Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2012 19:46 Uhr von usambara
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@AntiPro: genau- lange lebe Assads Hisbollah...
hier siehst du wie die Terroristen von Assdad mit Granaten beschossen werden:
http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
02.03.2012 19:57 Uhr von usambara
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Libyen: Erste-nationale-Meinungsumfrage: http://www.zdf.de/...
was deine Meinung ist, dürften die Libyer nicht ernst nehmen.

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
02.03.2012 20:03 Uhr von usambara
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Rot-Kreuz-Konvoi darf nicht nach Homs: müssen wohl ernst mal die Leichenberge verschwinden lassen
Kommentar ansehen
02.03.2012 20:03 Uhr von usambara
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Rot-Kreuz-Konvoi darf nicht nach Homs müssen wohl ernst mal die Leichenberge verschwinden lassen
Kommentar ansehen
02.03.2012 20:34 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Libyen: Erste-nationale-Meinungsumfrage "

LOL sowas von getürkt. Wer das glaubt der glaubt auch an den Weihnachtsmann. Nach dieser Umfrage zu urteilen hätte das ganze Volk feiern müssen, was aber nie geschah.
Es war doch eher so das man mit Massakern das Volk einschüchterte. Aber abwarten, die Sache dort ist noch nicht zuende.
Kommentar ansehen
03.03.2012 03:00 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@usambara ....: hast du die statistiken ´selbst gemachtund ins netz gestellt?. wie können 82 % der berfragten zufrieden sein, wenn sie sich heute noch umbringen? wer realistisch denkt, muss die zahlen verneinen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?