02.03.12 14:32 Uhr
 56
 

Gerücht: Bentley zeigt in Genf SUV mit Hybridantrieb

Noch ist es allein ein Gerücht, doch die Spatzen pfeifen es von den berühmten Dächern: Die britische Nobelmarke Bentley präsentiert auf dem Genfer Auto-Salon einen SUV mit Hybridantrieb.

Indirekt scheint Bentley das Gerücht sogar bereits bestätigt zu haben, sieht doch Bentley-Chef Dürheimer großes Potenzial im Markt der Luxus-SUVs. Schon in drei Jahren könnte der SUV mit Bentley-Label im Autohaus stehen - wenn denn VW zustimmt.

Genaue Daten zu dem eventuellen Hybrid-SUV von Bentley sind aktuell allerdings ebenso wenig bekannt wie ein Name.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Gerücht, Hybrid, SUV, Genf, Bentley
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2012 14:32 Uhr von DP79
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das wäre schon was, zumal andere Marken - wie etwa Porsche - zeigen, wie ein solches SUV den Absatz ankurbeln kann. Ausgestattet soll der Bentley-SUV übrigens mit einem Plug-in-Hybrid (Steckdosenhybrid) sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?