02.03.12 14:11 Uhr
 332
 

USA: Frau entbindet zum dritten Mal Baby an einem 29. Februar

Im US-Bundesstaat Utah brachte nun eine Frau ihre Tochter genau am Schalttag, dem 29. Februar, zur Welt.

An sich nichts ungewöhnliches. Jedoch bekam genau diese Frau schon zweimal zuvor ihr Baby genau an diesem Schalttag zur Welt. Ihre beiden Söhne wurden 2004 und 2008 auch am 29. Februar geboren.

Ein seltenes Phänomen, das bisher nur von einem Paar aus Norwegen bekannt ist und im Guinnessbuch der Rekorde steht. Deren Kinder erblickten am 29. Februar 1960, 1964 und 1968 das Licht der Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Frau, Baby, Rekord, Geburt, Schwangerschaft, Guinness-Buch der Rekorde
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2012 14:18 Uhr von Katzee
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Da die Geburt: von den Ärzten künstlich eingeleitet wurde, ist die ganze Sache wohl nicht ganz so besonders: http://www.bz-berlin.de/...
Kommentar ansehen
02.03.2012 14:37 Uhr von bossbaer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Einer geht noch!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?