02.03.12 11:25 Uhr
 1.075
 

UFO in Thüringen - Erklärung für mysteriöse Lichterscheinung

In Kirchengel (Kyffhäuserkreis) kam es zu einer merkwürdigen Lichterscheinung samt Explosion (ShortNews berichtete).

Obwohl sogar gemutmaßt wurde, dass es jetzt irgendwo zu einem Brand gekommen ist, konnte in der Nacht noch keine ausreichende Erklärung für das Mysterium gefunden werden.

Am Nachmittag des nächsten Tages wurde des Rätsels Lösung gefunden: es handekte sich um eine Silvesterrakete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: UFO, Thüringen, Erklärung, Lichterscheinung
Quelle: www.otz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Krefeld: Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2012 12:00 Uhr von Jem110
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
bitte bitte: sagt mir das dass ein Witz ist!!!!


Da rufen leute bei der Polizei an und meinen es ist ein UFO unterwegs?????

Die Leute werden immer noch kranker!
Kommentar ansehen
02.03.2012 12:06 Uhr von ted1405
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@mr. science: Aber natürlich gibt es das !!!!1!1!einselfeins

Schau, hier kann man sogar einen "Doktor der Ufologie"-Titel kaufen:
http://www.shortnews.de/...

:-D

*grins*
Aber wegen einer Silvesterrakete Feuerwehr und Polizei narrisch zu machen ist schon übel. Ich hätte nu´ zumindest einen Kometen oder auch ´nen Wetterballon erwartet. :-)
Kommentar ansehen
02.03.2012 12:14 Uhr von Jaecko
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
...gibts jetzt ne neue spezies Mensch, die in nicht mal 2 Monaten heranreift, so dass die sowas wie Silvesterraketen nicht kennen?...
Nur weil das Böllern eigentlich nur um den Jahreswechsel erlaubt ist, heisst das nicht, dass es nicht unterm Jahr auch passieren kann.

Hätte da auch eher an nen kleinen Kometen gedacht, dens in der Atmosphäre einfach zerlegt. Kommt ja öfter vor.
Kommentar ansehen
02.03.2012 12:17 Uhr von Dennis112
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lustig: Zeugen haben ausgesagt sie haben einen riesigen Knall gehört der mit nichts zu vergleichen war und dann wäre ein brennendes Objekt auf den Himmel gefallen.
Da liegt die Erklärung der Sylvetserrakete ja voll auf der Hand.
Kommentar ansehen
02.03.2012 12:21 Uhr von SnakePlissken
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ne so stimmt das alles nicht: Das was man über Deutschlands Himmel gesehen hat war kein UFO !

Ausserhalb unserer Himmelssphäre im Weltall haben sich rundum den Globus bis an die Zähne bewaffnete Ufo Mutterschiffe stationiert.

Diese Mutterschiffe werden von den Greys gehandhabt.
Sie haben die Aufgabe um
1. die Reptoiden was unter der Erde leben, zu beobachten
2. den Menschen vor den Reptoiden zu beschützen
3. den Helldriver immer mit neuen Informationen zu füttern, damit er die Menschheit immer auf dem laufenden halten kann !
Auch Propheten hat man damals die Aufgbe gegeben die Menschheit so gut es geht zu belehren, einer davon war auch Jesus.

Das was Deutsche als Himmelsfeuer erkannt haben war nichts anderes als eine abgefeuerte Rakete der Reptoiden die für die Grey Mutterraumschiffe im Orbit gedacht waren.

Da die Greys im Besitz von ausgeklügelten Verteidigungssystemen sind, konnte die Rakete abgewehrt werden.

Vieles haben wir den Greys zu verdanken aber wir dürfen einen nicht vergessen, den Menschen der diese Angriffe in später Einsicht kommentiert den @Helldriver - Captain- Hätte - Wäre und Cpt. Sollte.
Kommentar ansehen
02.03.2012 13:06 Uhr von Medieval_Man
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ SnakePlissken ich hoffe, dass du das nur ironisch gemeint hast, oder?

Wäre ne gute Vorlage für einen Film. Mach doch mal ein Manuskript fertig und ab zu Spielberg. *lach*
Kommentar ansehen
02.03.2012 13:08 Uhr von gmaster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@SnakePlissken: LOL, der ist so gut, dass ich dir ein - geben musste xD

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 nun offiziell angekündigt
Sachsen: Kriminalität von Flüchtlingen stark angestiegen
der Einhorn-Hype geht weiter: jetzt kommt das Einhorn-Bier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?