02.03.12 06:59 Uhr
 7.907
 

Aufregung in Thüringen: UFO erscheint am Nachthimmel

In der Nacht zum Donnerstag kam es in dem kleinen Dorf Kirchengel in Thüringen zu einer mysteriösen Erscheinung am Nachthimmel. Es war unter anderem ein lauter Knall und ein Feuerschweif zu sehen.

Daraufhin wurde die Feuerwehr alarmiert, welche zusammen mit der Polizei und Anwohnern die komplette Umgebung nach dem UFO absuchte, jedoch keine Spuren oder Anhaltspunkte fand. Bereits am vorherigen Sonntag soll es genau zu der selben Erscheinung gekommen sein, wie eine Zeugin berichtete.

"Es gab einen lauten Knall, der mit nichts zu vergleichen ist. Nach etwa fünf Minuten bellte der Hund und ich ging auf den Balkon. Von dort schaute ich in Richtung Sportplatz. In einiger Entfernung sah ich einen roten Feuerschein. Dieser verschwand dann plötzlich", erklärte eine weitere Zeugin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: UFO, Thüringen, Knall, Lichterscheinung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

39 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2012 07:24 Uhr von olaf38
 
+5 | -78
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.03.2012 08:03 Uhr von Schischkebap69
 
+48 | -6
 
ANZEIGEN
@ olaf38: erst denken, dann schreiben....

UFO= unbekanntes fliegendes Objekt
Kommentar ansehen
02.03.2012 08:12 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+38 | -4
 
ANZEIGEN
@olaf38: Ein UFO ist ein Unbekanntes Fliegendes Objekt.
Und solange nicht klar ist, ob es ein außerirdisches Fluggerät, ein Militärflugzeug, oder ein raketengetriebener Wetterballon ist, handelt es sich, obacht, jetzt kommts, um ein Unbekanntes Fliegendes Objekt, also ein UFO.
Kommentar ansehen
02.03.2012 08:23 Uhr von olaf38
 
+1 | -50
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.03.2012 08:29 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
Und wenn man nicht weiß, was es ist, ist es unbekannt. Naja, genug Trollfutter für heute spendiert.
Kommentar ansehen
02.03.2012 08:39 Uhr von Jaecko
 
+1 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.03.2012 08:42 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Nur dass Lichtstrahlen üblicherweise nicht knallen und auch keinen Feuerschweif haben.
Kommentar ansehen
02.03.2012 09:12 Uhr von Nasa01
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz klar was das gewesen ist. Ein Engel.
Und geschickt hat ihn die Kirche.
Das sagt mir allein schon der Ortsname.

@Autor:
Feierschweif??
:)
Kommentar ansehen
02.03.2012 09:17 Uhr von sv3nni
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
wiedermal n komet: wie´s aussieht
Kommentar ansehen
02.03.2012 09:57 Uhr von Fraggins
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@ olaf38: Du scheinst gar nicht zu wissen was UFO bedeutet. Aber es ist nunmal genau das. Die Überschrift ist richtig, denn dort steht auch nicht geschrieben, es sei ein Raumschiff von Aliens gesichtet worden.
Kommentar ansehen
02.03.2012 10:09 Uhr von Tauber85
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Komet? Ganz sicher nicht! Wenn dann ein Meteorit... Großer Unterschied!
Kommentar ansehen
02.03.2012 10:35 Uhr von olaf38
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.03.2012 10:48 Uhr von STN
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ sv3nni: Wenn das ein Komet gewesen wäre, würden wir uns heute wohl nicht mehr darüber unterhalten können.
Kommentar ansehen
02.03.2012 10:53 Uhr von rolf.w
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@olaf38: Du hast ja durchaus Recht. Etwas, dass nicht bekannt ist ist unbekannt. Handelt es sich um räumlich begrenzte Materie spricht man allgemein von einem Objekt. Und wenn es keinen Kontakt zum Boden/Erdreich hat fliegt es.
Aus der Quelle geht nicht eindeutig hervor, ob man nun etwas in der Luft oder nur auf dem Boden gesehen hat.
Die Aussage "Von dort schaute ich in Richtung Sportplatz." ist nur eine grobe Richtungsangabe, sagt aber nichts über die Höhe aus. Es ist auch fraglich, wie man von "..einen lauten Knall gehört und einen Feuerschein gesehen.." auf "..Ufo-Alarm in Thüringen!" kommt.
Wenn man die Quelle "bild.de", welche für eher reißerische Darstellungen bekannt ist, näher betrachtet müsste es eher "Unbekanntes Objekt explodiert in..." oder "noch ungeklärte Explosion in.." lauten. Aber UFO macht natürlich mehr her. Auch das Bild von "bild.de" stammt nicht von dem Ereignis sondern zeigt einen Lichtblitz in South Carolina/USA. Das hat also mit der Sache rein gar nichts zu tun und soll nur suggerieren, dass man etwas am Himmel gesehen hätte, was aber aus der Quelle selbst nicht hervorgeht.
Kommentar ansehen
02.03.2012 10:56 Uhr von STN
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@olaf38: So ein Blödsinn
Auch der Stein, der dir an den Kopf knallt kann man als UFO bezeichnen, wenn du es nicht erkennst das es ein Stein war.

und selbst wenn, hast du ein Beweis das es keine "Fliegende Untertassen" wie du sie nennst gibt?

Finde es immer Lustig. Wenn es zu Außerirdischen Leben kommt, wird die Person belächelt, und als Spinner bezeichnet.

Wenn die gleiche Person über Gott spricht, ist alles OK

Was ist den bitte realistischer: Ein Omnipotenter Gott der alles erschaffen hat oder Außerirdische die die Probleme der Interstellaren Raumfahrt gelöst haben.
Kommentar ansehen
02.03.2012 11:20 Uhr von knuddchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schätze mal, das es ein Meteorit gewesen sein könnte, der in die Atmosphäre eingetreten ist und dann verglühte. Was anderes kanns sicherlich nicht sein.
Kommentar ansehen
02.03.2012 11:44 Uhr von gugge01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ach ja die UFO’s …. Ich persönlich glaube ja nicht das die
örtliche SIII Wächtereinheit hier Fehlzündungen
bei ihrem Haunebu-Moped hatten, aber wer weis.


Viel wahrscheinlicher ist, das ein hoffnungsvoller Sprössling in Papas verschlossen Garagenschrank gewühlt hat und das eine oder andere NVA.-Andenken in Funktion gesetzt hat!

Und die Russischen Wetterfrosche in Astrachahn sollen es immer ganz witzig gefunden haben ihre beschissenen Wasserstoff-Ballons mit einer langsam brennen Zündschnur los zu schiken um die NVA Wachposten zu ärgern.
Kommentar ansehen
02.03.2012 11:48 Uhr von rolf.w
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@knuddchen: "...ein Meteorit gewesen sein könnte, der in die Atmosphäre eingetreten ist und dann verglühte."

Also aus der Quelle geht nicht hervor, dass überhaupt etwas von oben kam.

Auch sehr fragwürdig:
„Es gab einen lauten Knall, der mit nichts zu vergleichen ist. Nach etwa fünf Minuten bellte der Hund und ich ging auf den Balkon."

Also es gibt draußen einen Mordsradau, aber man kümmert sich nicht drum und bleibt liegen. Dann, 5 Minuten später, fällt dem Hund ein, mal zu bellen und man geht auf den Balkon. Also die Hunde, die ich kenne, winseln und/oder bellen sofort, verhalten sich entweder Schutz suchend oder agressiv verteidigend, aber die warten nicht minutenlang ab, bevor sie reagieren. Auch kenne ich niemanden, der von einem solchen Radau aus dem Schlaf gerissen wird und dann erst vom Tier quasi zum Nachsehen aufgefordert werden muss.
Scheinen schon seltsame Lebewesen zu sein, in dem Örtchen. Vielleicht ein Fall für Scully und Mulder, für die X-Akten? Aber das FBI wäre hier ja nicht zuständig, vielleicht eher John Sinclair oder Professor Zamorra?! :-)
Kommentar ansehen
02.03.2012 12:43 Uhr von olaf38
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
UFO = Universum....Es gibt hier übrigens eine Aufklärungsnews zu dieser news...

"UFO in T......- Erklärung für mysteriöse Lichterscheinung"

das ist doch ein toller Titel.... :-)
Kommentar ansehen
02.03.2012 13:17 Uhr von Medieval_Man
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nee, oder? UFO erscheint am Nachthimmel? Wahnsinn! Alle UFO-Anhänger werden jetzt Versammlungen einberufen und heiß diskutieren. Also, Anzug an und auf die Abreise vorbereiten *lach*

Aua... das tut schon weh sowas.
Kommentar ansehen
02.03.2012 13:22 Uhr von voegler
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
crushial FTW (nur andersrum): ich hätte n tenner gewettet, das crushial so eine schreibenswerte News an start bringt!!
Kommentar ansehen
02.03.2012 13:48 Uhr von Aschratt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Party auf dem Feierschweif! :D
Kommentar ansehen
02.03.2012 16:15 Uhr von Lommels
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht ist ALF wieder da ...
Kommentar ansehen
02.03.2012 17:14 Uhr von kreuzassdunase
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lol olaf: grad ne news von dir gelesen mit dem nackten mann, da dacht ich schon du bist a bissel strange, aber an deinen kommentaren sieht man nur dass du gerne was besseres wärst^^ wasn volldepp ey xD
Kommentar ansehen
02.03.2012 18:05 Uhr von stargirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
UFO ? Also ich finde es echt Amüsant ,schon alleine deswegen weil mann es ja nicht oder noch nicht bewiesen hat ob es Ausserirdische gibt oder nicht !

Mann weiß es ja nicht ,oder ist einem mal im Supermarkt oder irgendwo anders ein von Andern Stern begegnet ?

Ich an sich glaube jetzt nicht das es keine Ausserirdischen gibt ,aber auch das es sie gibt .
Ich meine solange mann dies nicht beweisen kann,dass es sie gibt oder nicht sollen doch die Leute denken oder dran glauben was sie Wollen !

Refresh |<-- <-   1-25/39   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?