01.03.12 21:25 Uhr
 517
 

Microsoft Flight: Neuer Flugsimulator zum kostenlosen Download

Microsoft hat mit "Microsoft Flight" eine neue Version ihres legendären Flugsimulators fertiggestellt. Das Spiel kann ab sofort gratis heruntergeladen werden.

Finanziert wird diese Aktion über das sogenannte Free-To-Play-Verfahren. Das Spiel ist grundsätzlich kostenlos, zusätzliche Inhalte müssen allerdings bezahlt werden. So stehen einem lediglich zwei Flugzeuge zur Verfügung. Weitere Modelle bekommt man ab 7,99 Euro

Das Spiel selber hat erstmals auch ein Level-System integriert. Durch das Absolvieren von Herausforderungen erhält man Erfahrungspunkte und schaltet mit weiterem Spielverlauf beispielsweise Skins für Flugzeuge frei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lryko
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Microsoft, Download, Flug, Simulation
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim
USA: Medien stellen neue Journalisten ein, um Lügen von Donald Trump aufzudecken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2012 21:25 Uhr von Lryko
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Mit dem Flugsimulator konnte ich persönlich noch nie etwas anfangen. 2 Kumpels von mir sind mit der Version 10 einmal die Strecke Wien-Bangkok in Echtzeit geflogen. Geschlafen haben sie abwechselnd im 2-Stunden Takt. Einige Kilometer vor dem Flughafen sind sie dann abgestürzt ^^
Kommentar ansehen
01.03.2012 21:36 Uhr von Marcus79
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ob sich das rechnet ?

Ich war und bin begeisterter FSX Flieger.
Hab scho etliche Stunden hinterm Ruder gesessen, Gruppenflüge online absolviert. Es macht einfach Spass.

Zwar kosten die "richtigen Modelle" wie die von PMDG auch ne Stange Geld aber, man hat wesentlich mehr davon.

Never change a running System !

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?