01.03.12 14:49 Uhr
 71
 

Genfer Auto-Salon: Brabus zeigt getunte Version des smart electric drive

Tuning ist im Autobau kaum etwas Neues, der Tuner Brabus aus Bottrop ebenfalls kaum unbekannt. Just zum Genfer Autosalon feiert der Tuner dennoch eine Weltpremiere - einen getunten smart electric drive.

Tatsächlich baut der Brabus electric drive auf den neuen smart ed auf, leistet gegenüber dem Basismodell allerdings einige PS mehr. Statt 75 PS kommt die Brabus-Version auf 82 PS, außerdem wurden einige Tuning-Ideen wie Sportfahrwerk, Sportlenkrad oder Leichtmetallräder verwirklicht.

Parallel zum Elektroauto feiert Brabus zudem die Weltpremiere seines Brabus ebike, das auf dem smart ebike aufbaut, allerdings die doppelte Leistung zeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Version, Elektroauto, Genfer Auto-Salon, Brabus, smart
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2012 14:49 Uhr von DP79
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Genfer Autosalon startet (endlich) nächste Woche, so schön die Vorfreude ist, so langsam kann man vom Genfer Autosalon nichts mehr hören. Also soll´s endlich losgehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?