01.03.12 14:24 Uhr
 9.299
 

China: Menschen stehlen Gas und tragen es in gigantischen Ballons nach Hause

Menschen in der chinesischen Provinz Shandong haben Gas gestohlen, um damit ihr Zuhause zu heizen. Die geklaute Ware trugen sie dabei in gigantischen Ballons auf ihren Rücken geschnallt.

Die Chinesen riskieren bei diesen Aktionen ihr Leben: daheim haben sie mit den Gasballons eine versteckte Bombe.

Doch die Risiken scheinen für die Menschen unvermeidlich, denn sie können sich die hohen Gaspreise nicht leisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Mensch, Diebstahl, Gas, Ballon, Heizen
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2012 15:13 Uhr von Freakhf
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
Na dann sollte sich die Regierung mal gedanken machen, wenn die Leute lieber ihr Leben riskieren als für das Gas zu bezahlen.
Kommentar ansehen
01.03.2012 15:26 Uhr von iarutruk
 
+8 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.03.2012 15:52 Uhr von quade34
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
na wähl doch mal, wenn du in deiner Unterkunft keine andere Möglichkeit hast. Sogar der größte Teil bei uns hätte keine andere Möglichkeit.
Kommentar ansehen
01.03.2012 16:07 Uhr von bingegenalles
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
lool: die nachricht ist schon 2 jahre alt.

war auch mal galileo big picture

dafür haben die ne raucherquote von 2%
Kommentar ansehen
01.03.2012 16:50 Uhr von jaycee78
 
+20 | -7
 
ANZEIGEN
@bingegenalles: Das mit der niedrigen Raucherquote könnte auch daran liegen, dass die Chinesen kein Hartz IV bekommen sondern selbst für sich sorgen müssen.
Kommentar ansehen
01.03.2012 18:06 Uhr von TylerAden
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
boooaaaah das is ja echt ein gigaaaantischer ballon ........ <fail>
Kommentar ansehen
01.03.2012 20:29 Uhr von antiSith