01.03.12 13:43 Uhr
 469
 

Dreist: Brasilianer hat gefälschten Pass mit Jack Nicholsons Foto

Ein Brasilianer namens João Pedro dos Santos hat sich für seinen gefälschten Pass ein ziemlich bekanntes Foto ausgesucht, nämlich das des Hollywoodstars Jack Nicholson.

Dreisterweise versuchte er, mit dieser Fälschung ein Konto zu eröffnen, bei dieser Aktion flog er jedoch auf.

Die Polizei entdeckte bei dem 41-Jährigen noch sechs weitere gefälschte Pässe und andere Dokumente. Der Brasilianer hat im Übrigen keinerlei Ähnlichkeiten mit dem Schauspieler Nicholson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Brasilien, Konto, Fälschung, Pass, Jack Nicholson
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2012 13:48 Uhr von bingegenalles
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Für alle Zwecke einen: Die weiteren ...

1. Jack Nicholsons
2. Morgen Freeman
3. Puh der Bär
4. Whoopi Goldberg
5. Justin Bieber
6. Hulk Hogan
Kommentar ansehen
01.03.2012 15:39 Uhr von iarutruk
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
tja der dumme hat ohl den schalter verwechselt. er wollte ganz bestimmt an den schalter wo der blinde angestellte sitzt.

verzeit mir, aber bei soviel dummheit fällt mir nichts ernstes ein.
Kommentar ansehen
01.03.2012 15:39 Uhr von xjv8
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das: ist nicht dreist, dass ist einfach blöd. Da hätte er auch ein Bild von Michael Jackson nehmen können.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?