01.03.12 09:29 Uhr
 132
 

Genfer Salon: Mini präsentiert den stärksten Serienmini aller Zeiten (Update)

Auf dem nun bald beginnenden Automobilsalon in Genf präsentiert die BMW Tochter Mini den bisher stärksten Serienmini aller Zeiten, den Mini Countryman John Cooper Works. Nun gelangten neue Fotos und Fakten zu dem Wagen ins Internet.

Im Gegensatz zu den JCW-Modellen mit 211 PS verfügt der Countryman über satte 218 PS, was ihn zum stärksten aller Minis macht. Damit rennt der Mini in sieben Sekunden auf Tempo 100 und erst bei 225 km/h soll Schluss sein. Die Automatikversion schafft immerhin 223 km/h.

Äußerlich zeigt sich der kleine Kraftprotz in neuer Optik. Dazu zählen eine neue Front- und Heckschürze sowie überarbeitete Seitenschweller. In den Radhäusern drehen sich mächtige 18 Zoll Alufelgen, auf Wunsch sind sogar 19 Zoll lieferbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, BMW, Mini, Genfer Auto-Salon, Mini Countryman
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2012 11:40 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
innen: ist das teil ein wie ein multipla aussen.
Kommentar ansehen
01.03.2012 15:21 Uhr von fritz111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum so schlappe Fahrleistungen??

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?