29.02.12 19:44 Uhr
 135
 

Buchloe: Drei geklaute PKW aus Autohaus bei Waidhaus aufgetaucht

An der Grenze zu Tschechien wurden von der Polizei und von Zollbeamten drei Autos als gestohlen erkannt. Mit einem der aus einem Autohaus in Buchloe (Allgäu) entwendeten Fahrzeuge konnte der Dieb über die Grenze entkommen.

Die beiden anderen Autodiebe ließen die Fahrzeuge vor der Grenze stehen. Eine Verfolgung der Autodiebe durch die Polizei ging voraus.

Nun wird nach den Dieben sowohl auf deutscher als auch auf tschechischer Seite gefahndet. Die Autoknacker hatten an den drei Wagen zuvor entwendete Kennzeichen befestigt. Alle Autos hatten zusammen einen Wert von 70.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, PKW, Grenze, Autohaus
Quelle: www.all-in.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen