29.02.12 14:18 Uhr
 209
 

Angeblicher Bin-Laden-Nachfolger in Kairo festgenommen

Der Chef des militärischen Arms al-Qaidas ist am Mittwoch am Flughafen in Kairo festgenommen worden. Der 50 Jahre alte Saif al-Adel wurde unter Anderem für die Anschläge auf die amerikanischen Botschaften in Kenia und Tansania im Jahr 1998 gesucht.

Angeblich übernahm er kurz nach dem Tod von Bin Laden die Führung des Terrornetzes.

Sicherheitskräfte nahmen den ehemaligen Offizier der ägyptischen Armee fest, als dieser bei der Einreise in Kairo seinen Pass vorzeigte. Die Maschine, mit der er gekommen ist, kam aus Pakistan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kopish
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flughafen, Festnahme, Terrorist, Nachfolger, Osama bin Laden, Kairo, al-Qaida
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2012 14:18 Uhr von kopish
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt schon etwas merkwürdig das einer der meistgesuchten Terroristen von irgendwelche Sicherheitskräften festgenommen wird, weil er sein richtigen Pass gezeigt hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?