29.02.12 13:14 Uhr
 158
 

Eishockey/EV Regensburg: Jungnationalspieler will in die DNL

Die Jugendmannschaft des EV Regensburg steht als Meister der Bundesliga Süd in der Aufstiegsrunde zur Deutschen Nachwuchsliga (DNL) und gilt als heißer Favorit auf den Aufstieg in die höchste deutsche Nachwuchsspielklasse. Damit hätte der Verein alle Nachwuchsteams in der höchstmöglichen Liga.

Einer der Stars des Teams um Trainer Stefan Schnabl ist Korbinian Schütz, 16 Jahre alt und seines Zeichens Nationalspieler der U-16 und U-17, mit der er sogar das Vier-Länder-Turnier gewinnen konnte. "Wir alle brennen auf den Aufstieg in die DNL" erzählt Korbinian von den Zielen der Mannschaft.

"Wir werden viel laufen und klug spielen müssen", weiß er. Und er weiß auch, dass er in der Sommerpause an seiner Physis arbeiten muss, denn neben dem DNL-Aufstieg und einem erfolgreichen BOS-Abitur hat er vor allem ein Ziel: Die Aufnahme in die U-18-Nationalmannschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Regensburg, EV Regensburg
Quelle: www.mittelbayerische.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?