29.02.12 12:10 Uhr
 119
 

Musik: Kettcar fühlten sich nie der Hamburger Schule zugehörig

Reimer Bustorff, Bassist und Sänger der Band "Kettcar" sagte kürzlich in einem Interview, dass er kein Problem mit Bands der Hamburger Schule wie Tocotronic oder Die Sterne hätte. Kettcar würden sich dieser jedoch nicht zugehörig fühlen.

Als Inspirationsquelle für die Kettcar-Songs gibt der Künstler "das Leben" an.

Er findet es schade, dass die Kulturpolitik meist nur Kunst-Großprojekte fördert und nicht das "Theater an der Ecke", daher behandeln Kettcar dieses Thema auch in einem Song.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kultur, Musik, Schule, Interview, Band, Hamburger
Quelle: www.subway.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken
Maut und Abgase: LKW aus Osteuropa betrügen deutschen Staat in Millionenhöhe
GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?