29.02.12 12:10 Uhr
 125
 

Musik: Kettcar fühlten sich nie der Hamburger Schule zugehörig

Reimer Bustorff, Bassist und Sänger der Band "Kettcar" sagte kürzlich in einem Interview, dass er kein Problem mit Bands der Hamburger Schule wie Tocotronic oder Die Sterne hätte. Kettcar würden sich dieser jedoch nicht zugehörig fühlen.

Als Inspirationsquelle für die Kettcar-Songs gibt der Künstler "das Leben" an.

Er findet es schade, dass die Kulturpolitik meist nur Kunst-Großprojekte fördert und nicht das "Theater an der Ecke", daher behandeln Kettcar dieses Thema auch in einem Song.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kultur, Musik, Schule, Interview, Band, Hamburger
Quelle: www.subway.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?