29.02.12 07:44 Uhr
 386
 

Lexus präsentiert im neuen Modell GS eine intelligente Klimaanlage

Der japanische Autobauer Lexus, bekanntermaßen die Nobel-Tochter von Toyota, präsentiert im neuen Modell GS erstmals eine intelligente Klimaanlage.

Diese erkennt zum Beispiel welche Sitze im Wagen besetzt sind und sorgt so dafür, dass auf den nicht benötigten Plätzen keine kalte Luft ankommt und schließt automatisch die entsprechenden Düsen. Auch erkennt sie die Stärke der Sonneneinstrahlung und regelt so die Leistung automatisch.

Dies alles soll helfen letzten Endes Sprit zu sparen, denn die Klimaanlage im Wagen gilt als einer der ärgsten Spritfresser. Der neue GS rollt im Frühsommer in die Showrooms der Händler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Modell, Toyota, Lexus, Klimaanlage
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen