28.02.12 22:08 Uhr
 3.699
 

Insider behauptet: Astrophysiker Stephen Hawking ist "Stammkunde" in Sex-Club

Der Astrophysiker Stephen Hawking gilt gemeinhin als der wahrscheinlich intelligenteste Mann der Erde, doch nun scheint sein Ruf einen Fleck zu bekommen.

Ein Insider behauptet, dass Hawking Stammkunde in einem Sex-Club im US-amerikanischen Bundesstaat Kaliforniern sein soll. Dort soll der Insider ihn auch auf einem Bett liegend gesehen haben "während sich zwei nackte Frauen auf ihm wanden".

Auch von offizieller Seite werden Club-Besuche bestätigt. Jedoch wird die Behauptung zurückgewiesen, dass der Astrophysiker ein Stammkunde sein soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Club, Insider, Stephen Hawking, Astrophysiker, Stammkunde
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stephen Hawking, der Gott als "überflüssig" bezeichnet, erhält Audienz bei Papst
Stephen Hawking: Menschheit in spätestens 1.000 Jahren am Ende
Starphysiker Stephen Hawking: Gier und Dummheit sind größte Gefahren für die Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2012 22:13 Uhr von alphanova
 
+36 | -3
 
ANZEIGEN
LOL: "Der schlauste Mann der Welt??? Dass ich nicht lache, was die Bild-redaktions chreibt. Hätten die mal liber bei Sn gelesen dann würden sie den USer alphanova kennen. Er ist das SN-alpha Hirn. Mein Vorbild und der Absolute bringer!!!"

die Aussage ist noch abstruser als die sonst üblichen Alien-Storys von dir (und das will was heißen) =))
Kommentar ansehen
28.02.2012 22:15 Uhr von kloetenpony
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr peinliche "News": noch peinlicherer "Autor"...
Kommentar ansehen
28.02.2012 22:16 Uhr von bodensee1
 
+49 | -2
 
ANZEIGEN
Scheiss drauf: der soll auch seinen Spass haben....
Kommentar ansehen
28.02.2012 22:48 Uhr von Horndreher
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Na und? Lasst dem Mann doch das letzte bisschen Menschlichkeit das ihm noch bleibt. Auch wenn die Bildzeitung es nicht glauben mag, selbst behinderte Menschen haben treibgesteuerte Bedürfnisse und wenns den wohl genialsten Kopf auf diesem Planeten glücklich macht wenn sich zwei Frauen auf ihm tummeln dann soll er.
Kommentar ansehen
28.02.2012 23:00 Uhr von Horndreher
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@ouster: Wenn er den Trieb nicht hat... warum sollte er sowas machen? Für sein Gangsterimage?
Kommentar ansehen
28.02.2012 23:06 Uhr von Alice_undergrounD
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"doch nun scheint sein guter Ruf einen Fleck zu bekommen."

was ist daran so schlimm? die sind erwachsen, solangs allen spass macht is das doch voll ok

im übrigen glaub ichs nich xD

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
28.02.2012 23:22 Uhr von Götterspötter
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ein Physiker und nicht der Papst :D: Gottchen ...... Er schaut sich nur Titten an und ..... läuft nicht Amok im Kindergarten ...... oder überfällt mordend ein armes Land !!

was für kranke perverse Moralvorstellungen muss man haben. um daraus einen "Skandal" zu erfinden ??

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
28.02.2012 23:31 Uhr von BigMicky
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
man man man.. dieser mann hat genau die selben bedürfnissen wie alle anderen männer und frauen auch...
Kommentar ansehen
28.02.2012 23:50 Uhr von rftmeister
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
sehe ich ebenso wie die meisten hier.
Laßt ihm seinen Spaß, in seiner körperlichen Verfassung
passiert ja sonst nicht mehr viel.

Ob er nun der genialste ist weiß man kaum, aber wohl der bekannteste Geniale.

Und bevor der Sud sein Hirn hemmt, er ist auch als Genie doch wieder nur ein Mensch...
Ich gönn es ihm.
Kommentar ansehen
28.02.2012 23:58 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er bock drauf hat, warum nicht.
Kommentar ansehen
29.02.2012 01:47 Uhr von Seppus22
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube: einen Skandal sieht hier nur die Blödzeitung und ein paar prüde Amis.
Auch wenn viele nur ein Superhirn mit Krankheit sehen, ist dahinter auch noch ein Mensch mit normalen bedürfnissen, die er halt auf die Weise ( nur noch ) erfüllen kann.
Ich seh schon den nächsten Pseudoskandal in der Bild: " Bordellaltenheim: Hier verlässt eine Prostituierte ein Altersheim "
Kommentar ansehen
29.02.2012 07:58 Uhr von d-fiant
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Er hat auch ein Recht auf Körperlichkeit: Auch wenn er selber nicht mehr aktiv sein kann, so kann er doch noch Körperliche Nähe und Sex genießen.

Ich denke das geht wirklich die Presse nichts an.
Kommentar ansehen
29.02.2012 10:25 Uhr von Andreyxz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Skandal: Es gibt dort Sexclubs und die Leute gehen da nocht rein und er auch noch so ne Frechheit. Zum Glück gibt es das in Deutschland nicht sonst werden da viele Männer auch noch dazu verführt in so einen schuppen rein zu gehen.

Arme Bild, haben grad nichts besseres zu schreiben.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stephen Hawking, der Gott als "überflüssig" bezeichnet, erhält Audienz bei Papst
Stephen Hawking: Menschheit in spätestens 1.000 Jahren am Ende
Starphysiker Stephen Hawking: Gier und Dummheit sind größte Gefahren für die Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?