27.02.12 20:08 Uhr
 961
 

"Resident Evil: Operation Raccoon City" erscheint am 18. Mai 2012

Zum kommenden Shooter "Resident Evil: Operation Raccoon City" sind von Publisher Capcom neue Details verkündet worden. So wird das Spiel am 18. Mai dieses Jahres für den PC veröffentlicht werden.

Außerdem wird die PC-Version eine höhere Auflösung als die Konsolen-Umsetzungen bieten und nVidia 3D unterstützen. Der PC-Spieler wird des Weiteren kooperative Multiplayer-Partien zu viert spielen können, in Teamkämpfen können sogar bis zu acht Spieler mitspielen.

Für Deutschland wird "Resident Evil: Operation Raccoon City" allerdings nur in einer geschnittenen Version erscheinen. Abgetrennte Körperteile und verkohlte Leichen zum Beispiel werden somit hierzulande nicht zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Veröffentlichung, Mai, Resident Evil
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
"Resident Evil 7": Keine Quick Time Events - Dennoch soll nicht alles anders sein
"Resident Evil 7": Capcom kündigt blanken Horror an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2012 20:08 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ja ja, die gute alte Zusammen-Schneiderei. Was soll man dazu noch sagen. Den eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Spieler darf es hierzulande leider nicht geben.
Kommentar ansehen
27.02.2012 20:51 Uhr von nyquois
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die sollen mal wieder ein RE im Stile der ersten 3 Teile machen, aber das bleibt wohl nur Wunschdenken :(
Kommentar ansehen
27.02.2012 21:47 Uhr von Erdnuss
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Yeah! Ich hab mit Teil 5 das erste Mal Resident Evil mit einem Kumpel gespielt und ich fand den Coop absolut spitze. Ich hoffe sehr, dass der nächste Teil wieder so ist.
Kommentar ansehen
27.02.2012 22:05 Uhr von fardem
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@nyquois: du willst also vorgerendete Grafik und fixe Kamera haben?

also ich habe Teil 1 durchgespielt (1997)
dann habe ich Teil 2 angespielt und irgendwann aufgehört ( keine Ahnung warum)

vor 2 Monaten RE5 durchgespielt
und Letzte Woche RE4 RE5 durchgespielt.

Und RE5 ist gut, das Spiel hat eine andere Richtung eingeschlagen und ich finde es gut so.
Habe mir mal aus Nostalgie in Youtube das Gameplay der alten 1-3 angeschaut. Damals war ich überwältigt, aber heute würde die nicht spiele wollen.

Alles hat seine Zeit - und Entwicklungen sind halt gut.
Wer Horror wie in den Teilen möchte für den gibt es ja auch andere Spiele die das Bieten können.
Alone in The Dark??

[ nachträglich editiert von fardem ]
Kommentar ansehen
27.02.2012 22:09 Uhr von fardem
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Uncut auf Deutsch: bekommt den aus Österreich..

z.B.
http://www.gemando.at/...
Kommentar ansehen
27.02.2012 23:37 Uhr von Kaan71
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich war ein extremer Resifan, Fand sogar Teil 4 Super, versteh nicht, warum so viele gegen Teil 4 sind, aber Teil 5 war absoluter Mist.

Einfach für die I-Net Kids von heute gemacht, die wohl nicht mal alleine kacken gehen können.
Kommentar ansehen
28.02.2012 10:40 Uhr von Aratie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn: ich sowas lese:
"Für Deutschland wird "Resident Evil: Operation Raccoon City" allerdings nur in einer geschnittenen Version erscheinen. Abgetrennte Körperteile und verkohlte Leichen zum Beispiel werden somit hierzulande nicht zu sehen sein. "

Lach ich mich immer über die Leute kaputt die das spiel dann nicht bei amazon.uk oder so kaufen :-D
Dumm wer sich beschnittenes leistet^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
"Resident Evil 7": Keine Quick Time Events - Dennoch soll nicht alles anders sein
"Resident Evil 7": Capcom kündigt blanken Horror an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?