27.02.12 18:10 Uhr
 309
 

Grüne Hölle: An Bord des Porsche 997 GT3 RS

Die Grüne Hölle muss wohl kaum erklärt werden, der "Spitzname" der Nordschleife erklärt die legendäre Rennstrecke so simpel wie treffend. Trotzdem: Bis heute rasen Boliden über den Asphalt.

So beispielsweise auch der Porsche 997 GT3 RS, der eine Sportversion des alten 911er (2004 bis 2012) stellt und in Serie immerhin 415 PS und 405 Nm bietet.

Eingesetzt vom bekannten Racing-Team Manthey (fünffachen Sieger der 24 Stunden Nürburgring) raste der Porsche 997 GT3 RS in unter acht Minuten durch die Grüne Hölle, tolle Onbord-Aufnahmen finden sich im Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Porsche 911, Porsche 911 GT3, Grüne Hölle, Porsche 997 Carrera
Quelle: www.tuning-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2012 18:10 Uhr von DP79
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schon eine geile Sache, mit voller Power über die Nordschleife zu brettern. Unter acht Minuten ist schon eine gute Zeit, wenn auch kein Rekord...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?