27.02.12 17:47 Uhr
 387
 

"Darth Vaders"-Stimme: James Earl Jones erhielt Ehren-Oscar

In diesem Jahr erhielt James Earl Jones den Ehrenoscar, der für eine Rolle am berühmtesten ist, in der er gar nicht zu sehen ist. Als "Darth Vader" in den "Star Wars"-Filmen sprach er die legendären Worte: "Ich bin dein Vater".

Der 81-Jährige gehört jedoch zu den bekanntesten Filmgesichtern der USA, weshalb ihm die Academy den Ehrenpreis zuerkannte.

Jones wurde für "sein Vermächtnis andauernder Exzellenz und ungewöhnlicher Vielseitigkeit" geehrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Oscar, Star Wars, Stimme, Verleihung, Darth Vader, James Earl Jones
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Während Dreharbeiten wurden "Star Wars"-Regisseure von Disney gefeuert
Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert
The Last Jedi: neuester Trailer zum neuen Star Wars Film

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Während Dreharbeiten wurden "Star Wars"-Regisseure von Disney gefeuert
Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert
The Last Jedi: neuester Trailer zum neuen Star Wars Film


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?