27.02.12 11:40 Uhr
 567
 

Wohnmobil fürs Gelände: Bimobil rüstet den VW Crafter zum Expeditionsfahrzeug um

Wohmobilspezialist Bimobil hat sich jetzt den aktuellen VW Crafter vorgenommen und ihn in ein regelrechtes Expeditionsmobil verwandelt. Basis für den Umbau war ein Crafter mit Allradantrieb. Nun hört er auf den Namen "EX 400" und kann sich auch im leichten bis mittleren Gelände behaupten.

Nach dem Umbau ist der Wagen nun 3,15 Meter hoch, zu viel für die meisten Normgaragen. Maßgeblich dafür verantwortlich ist ein Geländefahrwerk. Im Innenraum findet sich unter anderem ein Doppelbett mit den Maßen 2 x 1,40 Meter.

Eine Außendusche und zwei zusätzliche Tanks für Wasser machen den Wagen auch für große Reisen gerüstet. Das Ganze hat allerdings auch einen stolzen Preis. Mindestens 126.180 Euro muss man auf den Händlertresen legen, bevor die Fahrt losgehen kann.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, VW, Wohnmobil, Gelände
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?