27.02.12 09:15 Uhr
 2.807
 

Indische Forscher entwickeln weltweit erste Solar-Dachziegel mit internem Akku

Indische Solar-Forscher haben den ersten Solar-Dachziegel entwickelt, der gleichzeitig über einen Akku zum Speichern der generierten alternativen Energie dient. Sie nennen den Solar-Dachziegel "Amrita Smart". Die in den Ziegeln integrierten Akkus werden dank ausgeklügelter Technik geladen.

Die Ladung der in die Solar-Dachziegel integrierten Akkus soll ausreichen, um die Häuser beleuchten oder Handys sowie Notebooks laden zu können. In den Akkus soll die Energie bis zu 7 Tagen gespeichert werden können.

Durch die von den indischen Forschern entwickelten solarbetriebenen Energiespeicher-Dachziegel soll die Anschaffung oft teurer zusätzlicher Batterie-Speichersysteme entfallen können. Laut Meinung der Forscher komme es darauf an, dass Energiegewinnung und Energiespeicherung aus einer Hand kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Speicher, Solar, Dach, Akku, Ziegel
Quelle: www.technikneuheiten.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen