26.02.12 19:50 Uhr
 156
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund besiegt Hannover 96 und bleibt Erster

Das heutige Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga gewann Borussia Dortmund gegen Hannover 96 klar mit 3:1 (1:0). 80.720 Besucher (ausverkauft) waren in der Dortmunder Arena zu Gast.

Robert Lewandowski (27. Minute) brachte die Gastgeber in der Mitte der ersten Halbzeit in Führung. In der zweiten Halbzeit erhöhte der Pole (54.) auf 2:0. Sechs Minuten später traf Didier Ya Konan für die Gäste. In der Nachspielzeit traf Ivan Perisic (90.+2) zum 3:1-Endstand.

Gleich zu Beginn der Partie traf Biram Mame Diouf (Hannover) Sven Bender (BVB) mit dem Fuß am Kopf. Bender hat sich möglicherweise einen Nasenbeinbruch zugezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Dortmund, Borussia Dortmund, Hannover, Hannover 96
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!