26.02.12 19:48 Uhr
 134
 

Sparmaßnahmen: Fußballverein TSV 1860 München entlässt Mitarbeiter

Wegen akuter Sparmaßnahmen trennt sich 1860 München von vier seiner Mitarbeiter aus der Verwaltung.

Statthalter Hamada Iraki und Geschäftsführer Robert Schäfer hatten zuvor einen Sparplan entworfen, um den Geschäftsverlust nicht noch weiter abrutschen zu lassen.

"Das sind langjährig verdiente Mitarbeiter von uns, die vor einigen Monaten schon der Gehaltskürzung zugestimmt haben", sagte Geschäftsführer Robert Schäfer.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: München, Mitarbeiter, Entlassung, TSV 1860 München, Sparmaßnahme
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?