26.02.12 19:38 Uhr
 1.464
 

Schweden: Im Jahr 1712 gab es noch den 30. Februar

Im Jahr 1712 gab es in Schweden den 30. Februar. Die Schweden führten diesen Tag ein, weil sie Angst um ihre Lebenszeit hatten. Ausschlaggebend war, dass es im damals aktuellen Julianischen Kalender einen Fehler gab, so der Physiker Heinrich Hemme in Aachen.

Zuvor war der bessere Gregorianische Kalender von Papst Gregor XIII. eingeführt worden. Dabei wären zehn Tage weggefallen.

König Karl XII. erkannte die Angst seiner Untertanen und führte 1711 wieder den Julianischen Kalender ein. Da diese Änderung nicht mit der Zeitrechnung übereinstimmte wurde dann der 30. Februar eingefügt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, Zahl, Schweden, Februar, Kalender
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2012 19:45 Uhr von Strassenmeister
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist ja gut zu wissen (jetzt)!
Kommentar ansehen
26.02.2012 20:49 Uhr von kaktus007
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Gut, dass Andere Zeit zum Recherchieren haben,sonst hätte ich das nie erfahren ;)
Kommentar ansehen
27.02.2012 07:09 Uhr von fruchteis
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Strassenmeister: Ein bisschen was zu wissen, was über das Normale hinausgeht, tut sicherlich nicht weh.
Kommentar ansehen
28.02.2012 09:16 Uhr von McClear
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die Zahl zwischen sieben und acht! Kennt Ihr die "sacht" ? Das ist die Zahl zwischen sieben und acht. Die gab es auch mal, irgendwann, in einem weit weit weit entfernten Universum...
Kommentar ansehen
28.02.2012 22:53 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@McClear: Ich kenn nur die Zahl zwischen 5 und 7... 1... 2... 3... 4.. 5... 5a... 7... 8...
Um das Wort Sex zu vermeiden...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?