26.02.12 18:49 Uhr
 423
 

Jürgen Trittin (Grüne) über "Taz" : "Schweinejournalismus"

Jürgen Trittin, seines Zeichens Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag, fand harte Worte für die Schmähkritik gegen Joachim Gauck in der "Taz". Der Autor, Deniz Yüzel, bezeichnete den baldigen Bundespräsidenten als "Stinkstiefel".

Außerdem warf er ihm eine "Verharmlosung des Holocausts" vor, nur weil Gauck es wagte Kritik am Kommunismus zu üben. Jürgen Trittin forderte die "taz"-Redakteurin zu einer Entschuldigung auf. Zudem nannte er den Gauck-Artikel einen "Schweinejournalismus".

Diese Äußerungen Trittins fielen im Rahmen der ZDF-Talkshow von Moderatorin Maybrit Illner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Die Grünen, Schwein, Joachim Gauck, Journalismus, Jürgen Trittin
Quelle: www.unzensuriert.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2012 21:55 Uhr von quade34
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich hatte: bis jetzt immer den Eindruck, dass die Grünen der TAZ nahestehen. So kann man sich irren oder hinters Licht geführt fühlen.
Kommentar ansehen
26.02.2012 23:40 Uhr von cheetah181
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Grüner beschwert sich über Mensch mit türkischem Namen der bei linker Zeitung schreibt wegen Behauptung von Verharmlosung des Holocausts.

Bei manchen auf Shortnews explodiert jetzt wahrscheinlich gerade der Kopf.
Kommentar ansehen
26.02.2012 23:58 Uhr von bodenheim
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wer ist Deniz Yüzel? Irgendein Hans Wurst namens "Deniz Yüzel" schreibt etwas in der "Taz"...Junge Junge. Ich glaube das Hauptproblem ist, dass es überhaupt Menschen gibt, die die Taz lesen und ernst nehmen.
Da könnte ich ja gleich irgendein Antifa-Blättchen zitieren. Die schreiben ständig solche Dinge.
Kommentar ansehen
27.02.2012 05:18 Uhr von NoPq
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@cheetah181: Made my day :D
Kommentar ansehen
28.04.2012 22:35 Uhr von hxmbrsel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
SCHWEINEJOURNALISMUS? Herr Trittin, haben sie schon einmal die BILD-Zeitung gelesen?

Das währe dann die Steigerung
"Häufchenjournalismus"

[ nachträglich editiert von hxmbrsel ]
Kommentar ansehen
28.04.2012 22:41 Uhr von hxmbrsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schweine sind intelligente Tiere.
Auf Häufchen (KACKE) wälzen sich nur Maden, Würmer und Fliegen.

PPS:
2 Monate später^^, egal besser spät als nie :D

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?