26.02.12 17:39 Uhr
 795
 

In Harburg soll ein rein muslimisches Einkaufszentrum entstehen

In Hamburg soll ein rein muslimisches Einkaufszentrum entstehen. Das sehen Pläne der Geschäftsfrau Noura A. vor.

Die komplett verschleierte Muslimin traf sich bereits mit dem Vermieter einer leerstehenden Ladenzeile in Krummholzberg (Stadtteil Harburg).

Muslime sollen dann im "Firdaus-Center" (Paradies-Center) Büroräume und Geschäfte anmieten können.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft / Firmennews
Schlagworte: Muslime, Entstehung, Einkaufszentrum, Harburg, Verschleierung
Quelle: www.mopo.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2012 17:50 Uhr von Adrian79
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
dazu gab es vor einigen wochen bereits eine news hier, die noch ein paar mehr infos hatte.
z.b. möchte besagte "unternehmerin" das innerhalb des einkaufszentrums nur das gesetz der scharia gilt.
Kommentar ansehen
26.02.2012 18:13 Uhr von kranfuehrer
 
+23 | -4
 
ANZEIGEN
Wo soll das noch hin führen? Schuld sind hier die Vermieter, die so was erst möglich machen.
Kommentar ansehen
26.02.2012 18:32 Uhr von KingSize85
 
+5 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.02.2012 18:36 Uhr von groehler
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Wollten sie hier (Mülheim an der Ruhr) auch errichten. Auf dem ehemaligem Mannesmann-Gelände sollte ein riesiges türkisches Einkaufszentrum entstehen.

Wurde Gott sei dank nach massiven Protesten der Anwohner aber schnell wieder Verworfen.
Kommentar ansehen
26.02.2012 18:48 Uhr von Strassenmeister
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Dann mal den nächsten Schweinetransporter da reinschicken.
Kommentar ansehen
26.02.2012 18:56 Uhr von ZzaiH
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
hmm gabs das nicht schonmal: schilder wo drauf stand: "nur für [x]!" - bspw. usa oder dt - ich hatte eigentlich gehofft die menschheit hätte sich von diesem denken weg-entwickelt...
Kommentar ansehen
26.02.2012 19:03 Uhr von alimehmethasan
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Kein Zutritt für Nicht-Muslime ! Ich stelle mir gerade vor was in D los wäre wenn es ein Einkaufshaus nur für Christen geben würde und Nicht-Christen draußen bleiben müssen!
Kommentar ansehen
26.02.2012 19:07 Uhr von lilepe76
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN