26.02.12 16:49 Uhr
 529
 

Fußball/Premier League: Irres Stadtderby in London

Am 26. Spieltag der englischen Premier League fand das Stadtderby zwischen Arsenal London und den Tottenham Hotspurs statt.

Nachdem die Gäste durch Louis Saha (4.) und Emmanuel Adebayor (34.) in Führung gegangen waren, schien die Partie fast entschieden.Doch die Gastgeber kämpften sich zurück und erzielten noch vor der Pause den Ausgleich durch Bacary Sagna (40.) und Robin van Persie (43.).

Nach der Pause brachen die Gäste völlig ein und kassierten weitere Treffer durch Tomas Rosicky (51.) und Theo Walcott (65./68.). Durch diesen Sieg verkürzte Arsenal den Rückstand auf Platz 3 auf 7 Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, FC Arsenal, Premier League, Tottenham Hotspur, Stadtderby
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?