26.02.12 09:54 Uhr
 52
 

Fußball: Spitzenspiel zwischen dem AC Mailand und Juventus Turin endet unentschieden

Am Samstag fand in der italienischen Serie A das Spitzenspiel zwischen dem Tabellenführer AC Mailand und dem Zweiten Juventus Turin statt.

Die Partie endete 1:1. Antonio Nocerino erzielte in der 15. Minute den Führungstreffer für den AC Mailand. In der 25. Minute wurde den Mailändern noch ein reguläres Tor aberkannt. Alessandor Matri traf nach 83 Minuten für Juventus Turin zum Ausgleich.

Der AC Mailand bleibt durch das Unentschieden mit einem Zähler Vorsprung Tabellenführer. Allerdings hat Juventus Turin ein Spiel weniger auf dem Konto. Der Chilene Arturo Vidal sah auf Seiten von Juventus in der 89. Minute die Rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Juventus Turin, AC Mailand, Spitzenspiel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails
Fußball: Bastian Schweinsteiger wechselt angeblich zu Juventus Turin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails
Fußball: Bastian Schweinsteiger wechselt angeblich zu Juventus Turin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?