26.02.12 09:29 Uhr
 18.644
 

"Dschungelcamp"-Gage gepfändet - Ex-"DSDS"-Kandidat hätte fast Selbstmord begangen

Daniel Lopes (35), Ex-Kandidat der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar", nahm vor Kurzem am "Dschungelcamp" teil. Dort ließ er bereits durchblicken, dass er viele Schulden hat.

Jetzt kam heraus, dass ihm deswegen seine Gage, die er für die Teilnahme am "Dschungelcamp" erhielt, gepfändet wurde. In einem Interview verriet er außerdem, dass er zwischenzeitlich sogar als Straßen-Musiker unterwegs war, um das nötige Kleingeld zu verdienen.

Weiterhin erklärte er, dass er früher fast Selbstmord begangen hätte. "Ich wollte nicht mehr leben - das hatte für mich damals keinen Sinn", sagte er. Jedoch brachte er sich aufgrund der Liebe zu seinem Sohn nicht um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Selbstmord, Kandidat, Dschungelcamp, Gage
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2012 09:45 Uhr von _-Chris-_
 
+59 | -16
 
ANZEIGEN
Ohje: Der stellt sich an wie ne Pussy
Kommentar ansehen
26.02.2012 10:13 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Sinn: seines Kommentares erschließt sich mir aber auch nicht richtig...ok. Geld von der Presse verdienen..er braucht es ja..inso einer Situation würde ich auch fast alles machen, nur eben meine Würde wäre nicht Verhandelbar..!!!
Kommentar ansehen
26.02.2012 10:22 Uhr von Galerius
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Mann: Diese Mitleidsschiene ist zwar nichts Neues, nervt aber immer wieder..
Kommentar ansehen
26.02.2012 10:27 Uhr von Acun87
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
eine runde mitleid bitte
Kommentar ansehen
26.02.2012 10:40 Uhr von kingoftf
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
fast Selbstmord begangen: Nur zu, die Lücke, die er hinterlässt, ersetzt ihn vollständig

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
26.02.2012 10:51 Uhr von bodensee1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Manoo und warum soll man den jetzt bemitleiden? Weil er zu blöd ist mit Geld umzugehen? Der hat in der kurzen Zeit laut anderen Artikel, soviel Geld, verdient wie ein Facharbeiter in ca. 20 Jahren.

Und jetzt jammert er, der soll sein Arsch zusammenkneifen und arbeiten. Damit sein Sohn nicht alles büssen muss.

[ nachträglich editiert von bodensee1 ]
Kommentar ansehen
26.02.2012 11:13 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer ist das ? ich sehe keine DSDS und kein Dschungelcamp.

Ich mache ja auch Musik. Aber um mit einem Tonstudio und Musik Geld zu verdienen, sitze ich von morgens bis nachts und arbeite bis zum Umfallen - aber an den Sachen von den Kunden, sonst gibt es kein Geld.
Kommentar ansehen
26.02.2012 11:55 Uhr von craschboy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Antipro: " der Typ soll mal Arbeiten gehen !!!! Sowas soll wie ein Wunder gegen die Schulden wirken!!!"

Bist Du dir da sicher?
Schulden müssen bezahlt werden, das ist Fakt, aber mit Arbeit kann man oftmals seine Schulden nicht bezahlen.
In diesem Scheiss-Staat ist es ja so, dass echte Leistung lediglich zu mehr Abgaben führt. Geh mal hin und verdiene 20k pro Jahr und ein Jahr später 40k. Dir wird beim Anstieg der Steuer- und Sozialversicherungsbelastung das Herz bluten. Dazu die stetig steigenden Kosten, um überhaupt zur Arbeit zu kommen. Die Beknackten in Berlin checken doch garnichts mehr. Brauchen die auch nicht - ist ja nur das blöde Wahlvieh. Elendes Pack da "oben".
Kommentar ansehen
26.02.2012 12:35 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blöd formuliert: Hört sich nach Titel so an, als würde er sich umbringen wollen, weil seine Gage gepfändet wurde.
Kommentar ansehen
26.02.2012 12:52 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal wieder nen 1A Crushial völlig zusammenhangslose Dinge so zurechtschreiben damit die News dramatisch wirkt.....
Kommentar ansehen
26.02.2012 13:14 Uhr von HansiHansenHans
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer kein geld hat: oder es sich nicht leisten kann

solls lassen auf großem fuße zu leben. nur weil der mal bei dsds dabei war heißt das noch lange nicht das es ein D Promi dadurch wird.

soll er singen
Kommentar ansehen
26.02.2012 15:27 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ohhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhhhhhhh

Wayne?
Kommentar ansehen
26.02.2012 15:27 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ _-Chris-_: der stellt sich net nur so an

das ist eine!
Kommentar ansehen
26.02.2012 16:27 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das eigentliche Problem ist wohl dass die Sieger von DSDS zu Supertrotteln verzogen werden. ;-)

Eigentlich müsste man Dieter Bohlen und RTL verklagen.
Kommentar ansehen
26.02.2012 16:28 Uhr von astaroth92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mir ist der kerl sowas von unsympathisch...

wie war das nochmal... warum hat er seine schulden??

ach ja, hats geld zum fenster rausgeworfen und sich nicht mehr um auftritte gekümmert

mitleid? nein!
Kommentar ansehen
26.02.2012 16:50 Uhr von Gorli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind "Promis" sich eigentlich zu fein, einfach nochmal ne Ausbildung zu starten wenn das Showgeschäft nix mehr abwirft, so wie jeder andere auch?
Kommentar ansehen
26.02.2012 19:56 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also WENN :) hier jemand Selbstmord begehen darf dann NUR ICH :) .....

und wenn ich das nicht mache - dann keiner - Punkt !

Was ein selbsgefälliges Arschloch mit seinem "Ich bring mich um, weil alles so sinnlos ist"-Geheule !!

Wo wohnt der Knilch ?? Ich fahr sofort zu Ihm hin drück Ihm ein Messer in die Hand und sage dann "Feigling" !
Damit wir das Gejammer nicht mehr ertragen müssen !

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
27.02.2012 00:47 Uhr von BigBalu81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst im Dschungelcamp war er eine Lachnummer, besser er hätte sich umgebracht, hätte eh keiner vermisst!
Kommentar ansehen
27.02.2012 01:38 Uhr von blumenpeter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soll er nächstes Jahr doch wieder ins Dschungelcamp, ich schaue den Scheiß eh nicht und von daher ist es mir egal wer drin ist :D

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?