26.02.12 09:23 Uhr
 28
 

Fußball/3. Liga: Jahn Regensburg besiegt Wehen Wiesbaden

In einem Samstagsspiel der dritten Fußball-Bundesliga gewann der SSV Jahn Regensburg gegen SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 (2:1). 3.000 Zuschauer waren im Regensburger Stadion zu Gast. Regensburg konnte durch den Sieg den dritten Platz in der Tabelle behaupten.

Thomas Kurz brachte die Gastgeber in der zehnten Minute in Führung. Bieler sorgte in der 15. Minute für den Ausgleich. Zehn Minuten später traf Kurz zum zweiten Mal an diesem Tag und sorgte somit bereits für den 2:1-Endstand.

Kurz zog sich bei seinem zweiten Tor einen Bänderriss im Sprunggelenk zu und wird daher für längere Zeit ausfallen. Tobias Schweinsteiger und Sebastian Hofmann fallen bereits verletzungsbedingt aus, daher meinte Jahn-Trainer Markus Weinzierl, dass es eine "unheimlichen Verletzungsserie" gibt.