25.02.12 20:09 Uhr
 3.389
 

Extreme Prämie: Audi- und Porschemitarbeiter sollen bis zu 10.000 Euro erhalten

Im vergangenen Jahr machte die deutsche Autoindustrie einen Rekordgewinn (ShortNews berichtete). Deswegen sollen alle Mitarbeiter von deutschen Autoherstellern in diesem Jahr eine hohe Prämie erhalten.

Richtig extrem soll es dabei bei Audi und Porsche werden. Bis zu 10.000 Euro Prämie sollen deren Mitarbeiter als Sonderzahlung erhalten.

"Die Prämie wird manche umhauen", erklärte Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück. Auch Audi bestätigte offiziell, dass die diesjährige Prämie "ein gutes Stück höher ausfallen" soll als noch im vergangenen Jahr, wobei die Belegschaft von Audi bereits im letzten Jahr bis zu 6.000 Euro zusätzlich erhielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Porsche, Audi, Prämie
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2012 20:36 Uhr von kloetenpony
 
+32 | -6
 
ANZEIGEN
Und die: massenhaften versklavten Zeitarbeiter bekommen nichts vom Kuchen... traurig.

Naja die Festangestellten werden dafür ja sehr viel Steuern zahlen müssen.
Kommentar ansehen
25.02.2012 21:10 Uhr von MCIceT
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
@kloetenpony: Und die ganzen zulieferer erst, die schaun auch in die Röhre. Zulieferer produzieren ja auch zb. für die Audi
Kommentar ansehen
25.02.2012 23:32 Uhr von mahoney2002
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@MCIceT: Wenn Porsches Geschäft gut läuft, dann sollten sich die Zulieferer auch nicht beschweren dürfen, es liegt an den jeweiligen Firmen ob sie etwas zahlen.
Ich finde es gut das wenigstens die noch an die Arbeiter denken die für den Gewinn gebuckelt haben.
Kommentar ansehen
25.02.2012 23:48 Uhr von lopad
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Gut so auch der einfache Mitarbeiter sollte ein Stück vom Kuchen abbekommen und nicht nur die Aktionäre.

@MCIceT: Auch viele Zulieferer zahlen Prämien an ihre Mitarbeiter, die fallen aber natürlich nicht so gewaltig aus wie bei den großen Autobauern.
Kommentar ansehen
26.02.2012 09:45 Uhr von aquilax
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
halb deutschland: halb deutschland ist gerade dabei, aufgrund mangelndem selbstbewusstsein und naturkenntnis das erbe zu verprassen und in "porsche" anzulegen.

ihr werdet euch noch wundern.
Kommentar ansehen
26.02.2012 09:58 Uhr von Ernst_Spielman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wieso machen dass nicht auch andere: ich arbeite bei der sparkasse und bekomme nicht mal eine prämie
Kommentar ansehen
26.02.2012 12:13 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
also hier bei sn: versammelt sich echt der abschaum der welt hab ich langsam das gefühl. gibts kein geld vom arbeitgeber wird gemeckert, gibts extra geld vom arbeitgeber wird gemeckert. wie erbärmlich ihr doch seid...

das ist ein absolut vorbildliches verhalten von denen und so manch anderer drecksarbeitgeber könnte sich mal ne scheibe von denen abschneiden!
Kommentar ansehen
26.02.2012 13:48 Uhr von vorlons world
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
blender! also bei Audi bekommen nur die mit den höchsten gehälter die versprochenen 6t€ brutto. der durchschnittsarbeiter bekommt gerade mal die hälfte - und davon kassiert der staat auch nochmal die hälfte ab. bleiben also gerade mal um die 1,5t€. das sind tatsachen!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?