25.02.12 16:54 Uhr
 38
 

Fußball/3. Liga: Rot-Weiß Oberhausen schafft auch im 27. Auswärtsspiel keinen Sieg

In einem Samstagsspiel der dritten Fußball-Liga besiegte der SV Sandhausen das Team von Rot-Weiß Oberhausen mit 2:1 (1:1). De Partie wurde vor 2.100 Besucher ausgetragen.

In der 18. Minute brachte Marcel Kandziora die Hausherren in Führung. Neun Minuten später erzielte Junior Torunarigha den Ausgleich. Kandziora (54.) erzielte kurz nach der Pause, mit seinem zweiten Tor an diesem Tag, den 2:1-Endstand.

Sandhausen behält damit die Tabellenführung. Oberhausen konnte jetzt seit 27 Auswärtsspielen keinen Sieg mehr holen und steckt weiterhin tief im Abstiegskampf.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Liga, Oberhausen, Rot, Rot-Weiß Oberhausen, Weiß, Auswärtsspiel
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Schalke 04 blamiert sich beim Testspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen
Fußball/Rot-Weiß Oberhausen: Friedrichs Trainingsteilnahme sorgt für Spekulationen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Schalke 04 blamiert sich beim Testspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen
Fußball/Rot-Weiß Oberhausen: Friedrichs Trainingsteilnahme sorgt für Spekulationen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?