25.02.12 14:57 Uhr
 321
 

Tele München sichert sich Rechte an neuer Charlie-Sheen-Serie "Anger Management"

Das Unternehmen Tele München hat sich die neue Serie von "Two and a half Men"-Star Charlie Sheen gesichert. Die Serie "Anger Management" wird in den USA im kommenden Sommer beim Sender FX laufen.

Charlie Sheen war Anfang 2011 aus seiner bisherigen Serie "Two and a half Men" raus geflogen. Grund waren seine Eskapaden. Nun laufen die Arbeiten an seiner neuen Serie "Anger Management".

Tele München hat sich die Rechte an der Serie in Deutschland, Österreich und der Schweiz gesichert. Allerdings gilt das als nicht ganz risikoarm, gibt es zu der Serie doch noch nicht mal einen Piloten, die Dreharbeiten beginnen erst im März 2012. Die Serie basiert auf dem Film "Die Wutprobe".


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Serie, Charlie Sheen, Management, Rechte, Anger Management
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2012 14:57 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ein wirklich großes Risiko, ist Charlie Sheen alleine nun wirklich keine Garantie, dass die Serie wirklich erfolgreich wird.
Kommentar ansehen
26.02.2012 14:40 Uhr von WannaNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die große Frage ist ja jetzt: http://www.serien-load.de/...

Welcher Sender wird sich die Serie schnappen? ProSieben, da wo auch Two and a Half Men läuft? Die RTL Gruppe, die erst die Tage mit NITRO einen neuen Sender gegründet haben, um vielleicht genau solche Projekte einzukaufen?
Kommentar ansehen
27.04.2012 11:31 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlimm hier stimmt doch was nicht:

"Nun wurde einigen Zuschauern zwischen 18 und 49 Jahren ein US-Testscreening der ersten Folge von "Anger Management" gezeigt.

Die Zuschauer sollen am Ende regelrecht begeistert von der Sitcom gewesen sein. 80 Prozent gaben der Serie die volle Punktzahl. Im deutschen Fernsehen wird die erste Folge jedoch erst am 28. Juni ausgestrahlt."

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?