25.02.12 13:55 Uhr
 1.803
 

USA: 12,25 Kilogramm schwerer Hummer "Rocky" landet nicht im Kochtopf

Im US-Bundesstaat Maine wurde nun ein Hummer gefangen, der ganze 12,25 Kilogramm wiegt.

"Rocky" ist einen Meter lang und besitzt sehr kräftige Scheren. Trotz seines enormen Gewichts wurde der Hummer zurück in die Freiheit entlassen.

Aufgrund der Dicke seiner Kruste ist er wohl schon sehr alt und würde daher eh nicht schmecken, so die Ansicht der Wissenschaftler. Seit 2008 fallen die Hummerpreise kontinuierlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
</
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Kilogramm, Hummer, Rocky, Kochtopf