25.02.12 09:17 Uhr
 291
 

Fußball: Andrey Arshavin wechselt auf Leihbasis zu Zenit St. Petersburg

Der Spielführer der russischen Nationalmannschaft, Andrey Arshavin, geht zurück zu seinem alten Verein, dem Zenit St. Petersburg.

Der FC Arsenal London und St. Petersburg haben sich auf ein Leihgeschäft bis zum Ende der Saison geeinigt. Der russische Mittelfeldakteur kann somit Spielpraxis für die EM sammeln.

2009 kam Arshavin für eine Ablösesumme von 16,5 Millionen Euro von St. Petersburg nach London.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Arsenal, Zenit St. Petersburg, Zenit
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?